Art.-Nr. 78859 | Lernvideo online

Gläserne Kassendaten - Analyse mit DATEV Datenprüfung

Gläserne Kassendaten – Analyse mit DATEV Datenprüfung

Import von Daten aus Kassensystemen

Automatisierte und individuelle Prüfungshandlungen

Erkennen von Auffälligkeiten

Methodik
Schulungsvideo auf Abruf
Stand
Mai 2020
Dauer (Video)
ca. 2,5 Std.

Anhand der Daten aus einem Kassensystem wird der Umgang mit DATEV Datenprüfung erklärt. Mit diesem Grundwissen können Sie die Daten eigenständig importieren und auswerten.

Daten aus Kassensystemen stehen oft im Fokus von Qualitätskontrolle und Betriebsprüfung. Mit DATEV Datenprüfung können Sie Daten aus dem Vorsystem Kasse sichtbar machen und nach unterschiedlichen Kriterien auswerten. Auf diese Weise lassen sich Auffälligkeiten frühzeitig erkennen.

nach oben
  • Grundlegende Informationen zur digitalen Datenanalyse mit DATEV Datenprüfung
    • Produktmerkmale und Ausprägungen
    • Abgrenzung zu anderen Produkten
    • Möglichkeiten und Grenzen
  • Import von Datenbeständen aus Kassensystemen
    • Beschreibungsstandard (mit INDEX.XML)
    • Textformate
    • Ausblick auf kommende Taxonomie-Datenbestände
  • Auswerten Kassendaten
    • Prüfungsgerechte Aufbereitung der Daten durch Anpassungen/Referenztabellen
    • Verdichten, Strukturieren und Filtern von Datenbeständen
    • Ergänzung von Spalten mit Hilfe vorbereiteter Formeln
    • Anwendung vorbereiteter (bestehender) Prüfungsschritte
    • Auswertung mittels Adhoc-Analyseschritten
    • Kurze Einführung in die Methoden der Betriebsprüfung
  • Dokumentation und Export der Ergebnisse
    • Ergänzen von Kommentaren
    • Exportieren der Ergebnisse in gängige Formate
nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleien und Unternehmen

Begleitunterlage zum Lernvideo online

Die Begleitunterlage zum Lernvideo online steht Ihnen als PDF-Dokument im Bereich "Lernmaterialien" in der DATEV Lernplattform online zur Verfügung. Informationen dazu finden Sie in der Info-Datenbank im Dokument:

Nachweis

Nach der Durcharbeit eines Lernvideos online finden Sie Ihre Weiterbildungsbescheinigung auf der DATEV Lernplattform online in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachweise“ zum Download. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV-Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.datev.de/nachweise.

nach oben
nach oben

Allgemeine Informationen

Lernvideo online

Ab wann können Sie das Video ansehen?

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen der Link für das Lernvideo online angezeigt und Sie können es unmittelbar nach Abschluss der Bestellung in der DATEV Lernplattform online aufrufen. Wenn das Lernvideo online noch nicht zur Verfügung steht, können Sie es vorbestellen und erhalten – sobald es verfügbar ist – eine gesonderte Benachrichtigung sowie Ihren Zugangslink.

Wo werden die Lernvideos online verwaltet?

Ihre gebuchten DATEV Lernvideos online finden Sie automatisch in Ihrer Lernplattform online unter: www.datev.de/leon

Der Zugang zur Plattform ist geschützt. Die Anmeldung ist möglich mit:

• DATEV SmartCard

• DATEV SmartLogin

• DATEV-Benutzerkonto

Für die orts- und zeitunabhänige Nutzung der Lernvideos empfehlen wir die Anmeldung mit dem DATEV-Benutzerkonto.

Was ist ein Lernvideo online?

Ein Lernvideo online ist ein professionell produziertes und didaktisch aufbereitetes Video, mit dem Sie fachliche Themen im Selbstlernformat erarbeiten. Das Video steht 24 Monate zur eigenständigen Weiterbildung in der DATEV Lernplattform online bereit und kann jederzeit wiederholt werden.

Aktualität der Lernvideos online

Die Lernvideos online werden regelmäßig auf Aktualität geprüft. Sie sind inhaltlich auf dem aktuellen Stand. Die dargestellten Inhalte sind auch für zukünftige Programmversionen anwendbar.

Weitere Informationen

Leistungsbeschreibung Lernvideo online (Dok.-Nr. 0903126 )

Leistungsbeschreibung DATEV Lernplattform online (Dok.-Nr. 0904300 )

nach oben