Art.-Nr. 78906 | Training online

Arbeiten mit DATEV Eigenorganisation classic (Module 1 bis 4)

Starten Sie sicher mit Ihrem DATEV-Programm Eigenorganisation classic!

Arbeitsplatz, Rechnungserstellung und Fristenkontrolle

Dokumente erstellen und verwalten

Praktische Tipps und Empfehlungen

Dauer (Video)
ca. 2 Std.

Als Neuanwender von DATEV Eigenorganisation classic machen wir Sie fit für das Arbeiten mit Ihrer DATEV-Software zur Kanzleiorganisation.

Das Training online ist in vier aufeinander aufbauende Module unterteilt. Mit praktischen Beispielen lernen Sie die Grundlagen und Möglichkeiten Ihres DATEV-Programms kennen. Damit Sie das Gelernte in der Praxis umsetzen können, ist es erforderlich, dass die Ersteinrichtung des Programms in der Kanzlei erfolgt ist.

nach oben
  • Modul 1: DATEV Arbeitsplatz und Zentrale Stammdaten (Art.-Nr. 77837)
    • Übersichten und Schnellinfos im DATEV Arbeitsplatz
    • Beispiele für den Aufruf der DATEV-Anwendungen
    • Bearbeiten zentraler Mandantenstammdaten
    • Anlegen von Mandanten
    • Elektronischer Notizzettel und Aufgabenübersicht
    • Elektronischer Terminkalender
    • Erstellen von Auswertungen
  • Modul 2: Rechnungsschreibung (Art.-Nr. 77840)
    • Erstellen (periodischer) Rechnungen
    • Übernehmen von Gegenstandswerten
    • Kennenlernen verschiedener Abrechnungsformen
    • Programmverbindung zu Kanzleibuchführung
    • Wichtige Mandantenstammdaten für die Rechnungsschreibung
  • Modul 3: Dokumentenablage und Vorlagenverwaltung (Art.-Nr. 77841)
    • Erstellen, ablegen und verwalten von Dokumenten
    • Erstellen und bearbeiten von Vorlagen
    • Einrichten des Musterbriefkopfes für Mandantenbriefe
    • Anpassen der Dokumentenablage
  • Modul 4: Post, Fristen und Bescheide (Art.-Nr. 77842)
    • Erfassen von Posteingang und -ausgang
    • Bescheidabgleich, Elster-Bescheiddaten
    • Erfassen und überwachen von Fristen, individuelle Einstellungen
    • Post und Fristen im DATEV Arbeitsplatz
nach oben
nach oben

Jedes Modul ist auch auch einzeln bestellbar.

nach oben

Allgemeine Informationen

Lernvideo online

Ab wann können Sie das Video ansehen?

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen der Link für das Lernvideo online angezeigt und Sie können es unmittelbar nach Abschluss der Bestellung in der DATEV Lernplattform online aufrufen. Wenn das Lernvideo online noch nicht zur Verfügung steht, können Sie es vorbestellen und erhalten – sobald es verfügbar ist – eine gesonderte Benachrichtigung sowie Ihren Zugangslink.

Wo werden die Lernvideos online verwaltet?

Ihre gebuchten DATEV Lernvideos online finden Sie automatisch in Ihrer Lernplattform online unter: www.datev.de/leon

Der Zugang zur Plattform ist geschützt. Die Anmeldung ist möglich mit:

• DATEV SmartCard

• DATEV SmartLogin

• DATEV-Benutzerkonto

Für die orts- und zeitunabhängige Nutzung der Lernvideos empfehlen wir die Anmeldung mit dem DATEV-Benutzerkonto.

Was ist ein Lernvideo online?

Ein Lernvideo online ist ein professionell produziertes und didaktisch aufbereitetes Video, mit dem Sie fachliche Themen im Selbstlernformat erarbeiten. Das Video steht 24 Monate zur eigenständigen Weiterbildung in der DATEV Lernplattform online bereit und kann jederzeit wiederholt werden.

Aktualität der Lernvideos online

Die Lernvideos online werden regelmäßig auf Aktualität geprüft. Sie sind inhaltlich auf dem aktuellen Stand. Die dargestellten Inhalte sind auch für zukünftige Programmversionen anwendbar.

Weitere Informationen

Leistungsbeschreibung Lernvideo online (Dok.-Nr. 0903126 )

Leistungsbeschreibung DATEV Lernplattform online (Dok.-Nr. 0904300 )

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!