Art.-Nr. 77354 | Online-Seminar (Vortrag)

DATEV-Thementag Rechnungswesen: digitale Prozesse

DATEV-Thementag Rechnungswesen: digitale Prozesse

Relevanz digitaler Prozesse für die Arbeit in der Kanzlei

Digitaler Rechnungseingangsprozess bei der Auftragsbuchführung

Blitzlichter mit wichtigen Programm-Neuerungen und aktuellen Themen

Wissensgebiet
Programmwissen
Ziel
Aufbau von Software- und Grundlagenkompetenz
Methodik
Online-Seminar (Vortrag) inkl. Lernvideo für den angemeldeten Teilnehmer
Dauer
0,5 Tag/e
Stand des Lernvideos
April 2022
Dauer (Video)
ca. 1,5 Std.

Beim DATEV-Thementag Rechnungswesen laden wir Sie in diesem Jahr auf eine Reise ein: Lassen Sie uns gemeinsam den digitalen Weg einer Rechnung vom Eingang beim Mandanten über die Freigabe bis zur Zahlung und der Buchung im Rechnungswesen der DATEV gehen. Anhand dieses konkreten Beispiels wollen wir mit Ihnen die Digitalisierung von Abläufen innerhalb Ihrer Kanzlei und in der Zusammenarbeit mit Ihren Mandanten näher betrachten.

Wie können die DATEV-Programme diesen digitalen Prozess abbilden und unterstützen? Welche Auswirkungen hat dieser elektronische Prozess auf den Arbeitsablauf in Ihrer Kanzlei? Sie erfahren praxisnah, wie Sie Prozesse digital optimieren können.

Im Kapitel „Blitzlichter“ greifen wir darüber hinaus aktuelle Themen aus dem betrieblichen Rechnungswesen auf und informieren Sie über die wichtigsten Neuerungen in den DATEV-Rechnungswesen-Programmen.

Exklusiv für Ihre Mandanten:

DATEV-Thementag Rechnungswesen: digitale Prozesse im Unternehmen

nach oben
  • Die Bedeutung digitaler Prozesse für Ihre Kanzlei
  • Der digitale Prozess des Rechnungseingangsbelegs
    • Analyse der Vorsysteme beim Mandanten
    • Schnittstellen
    • Digitalisierung von Papierbelegen
    • Rechnungsfreigabeprozess
    • Rechnungszahlungsprozess
    • Digitales Belegbuchen in DATEV Kanzlei-Rechnungswesen mit dem DATEV Automatisierungsservice Rechnungen
  • Blitzlichter: Aktuelles und Neuerungen im Geschäftsfeld Rechnungswesen
    • Basisdaten online
    • Grundsteuer
    • Umstellung auf die Person als Rechteträger
nach oben

Teilnehmerkreis

  • Anwenderinnen und Anwender der DATEV-Rechnungswesen-Programme
  • Kanzlei-Organisationsbeauftragte

Fachliche Voraussetzungen

Kenntnisse in der Anwendung der DATEV-Rechnungswesen-Programme

Seminarbegleitende Unterlagen

Die Begleitunterlage zur Veranstaltung erhalten Sie in elektronischer Form als PDF-Dokument zum Herunterladen. Informationen dazu finden Sie im DATEV Hilfe-Center ( Dok.-Nr. 1035297 ).

Weiterbildungsbescheinigung

Nach der Teilnahme an einem Online-Seminar erhält der angemeldete Teilnehmer seine Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder per E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie hier https://www.datev.de/nachweise.

nach oben
nach oben

Nutzen Sie nach Möglichkeit die DATEV-Authentifizierung für Ihre Buchung.
Gastbestellungen verursachen Zusatzaufwand und werden mit zeitlicher Verzögerung erfasst.

Ort Datum Buchung
Di., 16.08.22  | 09:00 - 12:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
nach oben

Allgemeine Informationen

Online-Seminar (inklusive Lernvideo)

Bitte melden Sie sich zum gewünschten Termin Ihres Online-Seminars stets möglichst rechtzeitig an, spätestens aber drei Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn. Im Regelfall ca. zehn Arbeitstage vor Veranstaltungstermin erhalten Sie eine Veranstaltungsbestätigung per DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Sie beinhaltet den Link zu Ihrem "virtuellen Seminarraum", die Zugangsdaten sowie weitere Informationen.

Wir bitten Sie, sich etwa 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn auf der Online-Seminar-Plattform einzuloggen.

Was ist ein Lernvideo?

Ein Lernvideo ist ein professionell produziertes und didaktisch aufbereitetes Video, mit dem Sie fachliche Themen im Selbstlernformat erarbeiten. Das Video steht dem zum Online-Seminar angemeldeten Teilnehmer 24 Monate zur eigenständigen Weiterbildung auf der DATEV Lernplattform online bereit und kann jederzeit wiederholt werden.

Wo werden die Lernvideos verwaltet?

Ihr zugehöriges DATEV Lernvideo finden Sie automatisch auf Ihrer Lernplattform online unter: www.datev.de/leon

Der Zugang zur Plattform ist geschützt. Die Anmeldung ist möglich mit:

• DATEV SmartCard

• DATEV SmartLogin

• DATEV-Benutzerkonto

Für die orts- und zeitunabhängige Nutzung der Lernvideos empfehlen wir die Anmeldung mit dem DATEV-Benutzerkonto.

Ab wann können Sie das Video ansehen?

Das zugehörige Lernvideo steht Ihnen in der Regel mit Bestellung des Online-Seminars auf der Lernplattform zur Verfügung. Sollte das Lernvideo zum Buchungszeitpunkt noch nicht vorhanden sein, erhalten Sie eine gesonderte Benachrichtigung, sobald dieses verfügbar ist.

Aktualität der Lernvideos

Die Lernvideos werden regelmäßig auf Aktualität geprüft. Sie sind inhaltlich auf dem aktuellen Stand. Die dargestellten Inhalte sind auch für zukünftige Programmversionen anwendbar.

Weitere Informationen

Leistungsbeschreibung Online-Seminar/Online-Seminar mit Übung (Dok.-Nr. 0903119 )

Leistungsbeschreibung DATEV Lernplattform online (Dok.-Nr. 0904300 )

Allgemeine Informationen

Online-Seminar mit Übung

Bitte melden Sie sich zum gewünschten Termin Ihres Online-Seminars mit Übung stets möglichst rechtzeitig an, spätestens aber drei Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn. Im Regelfall ca. zehn Arbeitstage vor Veranstaltungstermin erhalten Sie eine Veranstaltungsbestätigung per DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Sie beinhaltet den Link zu Ihrem "virtuellen Seminarraum", die Zugangsdaten sowie weitere Informationen.

Wir bitten Sie, sich etwa 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn auf der Online-Seminar mit Übung-Plattform einzuloggen.

Weitere Informationen zum Online-Seminar mit Übung

Leistungsbeschreibung Online-Seminar/Online-Seminar mit Übung (Dok.-Nr. 0903119 )

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!