Art.-Nr. 70121 | Präsenzseminar

Aktuelle Praxisfragen rund um die Personengesellschaft

Aktuelle Praxisfragen rund um die Personengesellschaft

Aktuelle Rechtsprechung

Besonderheiten der GmbH & Co. KG

DATEV-Lösungen

Im Seminar informieren wir Sie über die neuesten Rechtsentwicklungen, die für die Besteuerung von Personengesellschaften wichtig sind. Außerdem erhalten Sie Antworten auf grundlegende bilanzielle und ertragsteuerliche Fragen u. a. in Bezug auf die GmbH & Co. KG.

Personengesellschaften stehen oft im Mittelpunkt unternehmerischer und steuerlicher Gestaltungsüberlegungen. Die GmbH & Co. KG kann hier eine echte Alternative zur herkömmlichen GmbH darstellen. In der Beratungspraxis ist die Wahl dieser Rechtsform allerdings mit enormen Herausforderungen verbunden. So gilt es beispielsweise effiziente gesellschafterbezogene Sachgründungen sowie steueroptimierte Übertragungen insbesondere im Rahmen der vorweggenommenen Erbfolge zu begleiten. Des Weiteren geht es darum, die praktische Umsetzung der Vorwegvergütung und Gewinnverteilung zu realisieren, sowie die Gestaltung eines praxisgängigen Kapitalkontenmodells zu unterstützen. Nicht zuletzt gilt es die Maximierung der Verlustausgleichsmöglichkeiten bei den Kommanditisten zu erreichen.

nach oben
  • Die laufende Besteuerung einer Personengesellschaft
  • Gesellschafterkonten und ihre Gestaltungsformen, Darstellung der Mehrkontenmodelle
  • Einführung in die Verlustabzugsbeschränkung des § 15a EStG, Verlustausgleich bei Einlageerhöhung
  • Gewinnverteilung: Vertragliche Gewinnverteilung, Geschäftsführervergütung inklusive umsatzsteuerlicher Behandlung bei der GmbH & Co. KG
  • Steueroptimierte Umstrukturierung/Gründung der GmbH & Co. KG unter Beachtung der neuesten Rechtsprechung und gesetzlichen Neuerungen
  • Realteilung ohne und mit Spitzenausgleich
  • Ausscheiden von Gesellschaftern
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • DATEV-Lösungen
    • Überleitung Handels-/Steuerbilanz („Zwei-Bereichs-Logik")
    • Zuordnungstabellen GmbH & Co. KG in den zwei Bereichen
    • Übersicht Kapitalkonten und Kontenmodelle
    • Aktivierung und Darstellung der neuen Erfassungsmöglichkeiten ab dem Wirtschaftsjahr 2015
    • Ergebnisverwendung mit neuem Assistenten
    • Kurzüberblick Sonder- und Ergänzungsbilanzen
    • E-Bilanz Assistent unter besonderer Berücksichtigung der Personengesellschaften
nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleiinhaber und -mitarbeiter

Methodik

  • Vortrag
  • Praxisbeispiele

Dauer

1 Tag, 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

nach oben
nach oben
Ort Datum Buchung
01069 Dresden
Grunaer Str. 14
Do, 01.03.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
30169 Hannover
Willy-Brandt-Allee 3
Do, 09.11.17  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
41460 Neuss
Selikumer Str. 25
Fr, 19.01.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
80636 München
Arnulfstraße 57
Di, 30.01.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
nach oben
nach oben