Art.-Nr. 70337 | Präsenzseminar

Analyse und Planung im Rechnungswesen - Werkzeuge für das unterjährige Controlling mit DATEV

Analyse und Planung im Rechnungswesen - Werkzeuge für das unterjährige Controlling mit DATEV

Erfolgs- und Liquiditätsanalysen

Ermittlung der Kapitaldienstfähigkeit

Einstieg in die Individuelle BWA

Im Seminar lernen Sie die unterschiedlichen Controllingmöglichkeiten kennen. Sie werden mit allen wichtigen Auswertungsmöglichkeiten vertraut gemacht und bekommen einen Überblick über die Werkzeuge für Analyse und Präsentation. Damit erhalten Sie schnell fundierte Grundlagen für unternehmerische Entscheidungen.

Die Erfolgssicherung eines Unternehmens setzt die richtige Einschätzung der aktuellen wirtschaftlichen Situation voraus. Mit einer zukunftsorientierten Buchführung und einer Qualitäts-BWA erkennen Sie Fehlentwicklungen rechtzeitig und können kurz- und mittelfristig in die Unternehmenssteuerung eingreifen. Aussagekräftige Unterlagen verbessern zudem die Ausgangssituation bei der Kreditvergabe. Bei der monatlichen Analyse und Präsentation unterstützen Sie klassische Standardauswertungen und der DATEV-Controllingreport.

nach oben
  • Die monatliche Analyse
    • Erfolgsanalyse: Vorjahresvergleich, Soll-Ist Vergleich, Branchenvergleich, Zeitreihendarstellung für Trendaussagen
    • Liquiditätsanalyse: statische Liquidität, Entnahmeverhalten, Zahlungsgewohnheiten, Kontoführung, Finanzflussrechnung mit Cashflow-Ermittlung
    • Mittelverwendung und -herkunft
  • Besondere Lösungen und Anlässe
    • Ermittlung der Kapitaldienstfähigkeit
    • Individuelle BWA (Anpassung der Standard-BWA)
nach oben

Teilnehmerkreis

  • Kanzleiinhaber und-mitarbeiter
  • Unternehmer und Mitarbeiter aus Unternehmen

Fachliche Voraussetzungen

  • Kenntnisse in DATEV Kanzlei-Rechnungswesen oder DATEV Rechnungswesen sind von Vorteil
  • Kenntnisse der BWA

Methodik

  • Vortrag mit Übungen am PC
  • Arbeit in Kleingruppen

Dauer

1 Tag; 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Digitale Arbeitsunterlage

Ab 01.10.2021 arbeiten Sie im Seminar mit einer digitalen Arbeitsunterlage. Diese steht für Sie am Seminartag im Seminarraum bereit. Zur Nutzung auf Ihrem mobilen Endgerät stellen wir Ihnen die Unterlage auch spätestens drei Arbeitstage vor Seminarbeginn als kostenlosten Download zur Verfügung.

Eine kostenpflichtige Bestellung einer gedruckten Arbeitsunterlage ist möglich. Sie können die Unterlage direkt bei der Buchung des Seminars mitbestellen. Die Unterlage wird an die bei DATEV hinterlegte Versandadresse gesendet. Alternativ können Sie eine gedruckte Arbeitsunterlage unabhängig von einer Seminarbuchung über die Artikelnummer 37748 bestellen.

Informationen zu Arbeitsunterlagen: Dok.-Nr. 1018672

Digitale Unterlage herunterladen und bearbeiten: Dok.-Nr. 0904302

Wichtiger Hinweis

Die Veranschaulichung der Abgrenzungsproblematik wird mit dem interaktiven BWA-Optimierer demonstriert, der den Seminarteilnehmern nach dem Seminar als Beratungsinstrument zum Download zur Verfügung steht.

Nachweis

Nach der Teilnahme an einem Präsenzseminar erhalten Sie Ihre Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV-Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

nach oben
Ort Datum Buchung
01099 Dresden
Hoyerswerdaer Str. 12
Do., 30.09.21  | 09:00 - 16:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
10787 Berlin
Katharina-Heinroth-Ufer 1
Di., 28.09.21  | 09:00 - 16:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
18055 Rostock
Am Strande 3
Mo., 11.10.21  | 09:00 - 16:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
50670 Köln
Im MediaPark 5c
Di., 28.09.21  | 09:00 - 16:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!