Art.-Nr. 73858 | Präsenzseminar

Tipps zum Prüfungsbericht

Tipps zum Prüfungsbericht

Umgang mit Fremddaten

Erstellen eines Prüfungsberichts nach IDW PS 450 n.F.

Übungen am PC

Nach dem Seminar können Sie effiziente Prüfungsberichtsvorlagen gemäß Ihrer Kanzleibedürfnisse mit DATEV Abschlussprüfung erstellen.

Sie erhalten einen umfassenden Einstieg in die Berichtsschreibung mit DATEV Abschlussprüfung und lernen die Grundlagen für den Umgang mit Fremddaten. Unsere Praxistipps helfen Ihnen bei der Gestaltung eigener Vorlagen. Außerdem geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Prüfungsberichte schnell und effizient bearbeiten.

nach oben
  • Vorlagenerstellung
    • Aufbau des neuen Prüfungsberichts nach IDW PS 450 n.F.
    • Umgang mit Variablen und Kalkulationstabellen
  • Fremddaten
    • Anlagenspiegel bzw. Rückstellungsspiegel erfassen und als Auswertung in den Prüfungsbericht übernehmen
  • Tipps zur Berichtsbearbeitung
    • Kopfzeilen und Fußzeilen in Masse ändern
    • Der neue Bestätigungsvermerk bzw. Versagungsvermerk
    • Erläuterungsteil in eine neue Vorlagen übernehmen
    • Qualifizierte Unterschrift einfügen
    • Testatsexemplar erstellen
    • Reihenfolge von Abschnitten ändern
nach oben

Teilnehmerkreis

Anwender von DATEV Abschlussprüfung

Fachliche Voraussetzungen

Grundwissen im Programm DATEV Abschlussprüfung

Methodik

Präsenzseminar mit Übungen am PC

Dauer

1 Tag

Digitale Seminarunterlage

Im Seminar erhalten Sie keine gedruckte Unterlage. Wir stellen Ihnen die digitale Seminarunterlage spätestens 3 Arbeitstage vor Seminarbeginn zur Verfügung. Den Download-Link finden Sie in Ihrer Seminarbestätigung, die wir Ihnen ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn über DATEV Mitteilungen zusenden. Bitte bringen Sie diese auf Ihrem mobilen Endgerät mit ins Seminar. Wie Sie mit der digitalen Seminarunterlage arbeiten, erfahren Sie in der Info-Datenbank ( Dok.-Nr. 0904302 ).

Nachweis

Nach der Teilnahme an einem Präsenzseminar erhalten Sie Ihre Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV-Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

nach oben
nach oben

Zu diesem Angebot sind die konkreten Veranstaltungstermine derzeit in Planung. Sobald die Planung abgeschlossen ist, werden Ihnen die Termine zur Information und Anmeldung angezeigt.

Hinweis

Für Individualschulungen, Kanzleitrainings und Beratung online vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin bitte individuell mit uns:

Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

nach oben
nach oben