Art.-Nr. 78041 | Präsenzseminar

E-Mail im Kanzleialltag - Organisation und Sicherheit unter (berufs-)rechtlichen Aspekten

E-Mail im Kanzleialltag – Organisation und Sicherheit unter (berufs-)rechtlichen Aspekten

Klärung rechtlicher Fragen zur E-Mail-Nutzung

Die transparente Organisation des Postein- und -ausgangs von E-Mails

Faktor Sicherheit und Verschlüsselung

Sie erfahren, wie die digitale Kommunikation auch mit E-Mail einfach und rechtlich sicher gestaltet werden kann. Auch die Organisation des elektronischen Postein- und ausgangs sowie das Thema Sicherheit werden aufgezeigt und diskutiert.

Täglich werden eine Vielzahl von E-Mails empfangen und versendet. Gerade im Bereich der Steuerberatung beinhalten diese überwiegend vertrauliche Informationen. Doch achten Sie und Ihre Mitarbeiter ausreichend auf berufsrechtliche Anforderungen und den Faktor Sicherheit? Und wissen Sie, welche E-Mails die Kanzlei erreichen und verlassen?

Neben rechtlichen Fragen wird der Prozess des elektronischen Postein- und ausgangs von E-Mails besprochen. Dabei liegt der Fokus auf der Organisation und Archivierung der eingegangen E-Mails. Im Rahmen der Überlegungen zum Postausgang werden die Handhabung von spezifischen Empfängern sowie Fragen rund um die Sicherheit und Verschlüsselung behandelt. Zur Umsetzung erhalten Sie Vorlagen für Vereinbarungen mit Mitarbeitern und Mandanten.

nach oben
  • Rechtliche Fragen zur E-Mail-Nutzung
    • Nutzungsvereinbarungen mit Mitarbeitern und Mandanten
    • Pro und contra der privaten E-Mail-Nutzung
    • Berufsrechtliche Aspekte und Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • Organisation des Postein- und -ausgangs von E-Mails
    • Eingehende und ausgehende E-Mails - als Kanzleiinhaber den Überblick behalten
    • Vertretungsfragen bei Urlaub und Krankheit
    • Vorgehen bei spezifischen Empfängern wie beispielsweise Banken und Behörden
    • E-Mail-Versand aus den DATEV-Anwendungen
    • Archivierung: was, wann, wie, wo und wer?
    • DATEV E-Mail-Archivierung und digitale Dokumentenablage/DATEV DMS classic
    • E-Mails mit steuerlichem Bezug unter Berücksichtigung der GoBD
  • Sicherheit und Verschlüsselung
    • Gefahren bei E-Mail-Anhängen und Handhabung von Spam-Mails
    • Verschlüsselung: was und wie? DATEV E-Mail-Verschlüsselung und Alternativen
    • Handhabung von E-Mails auf mobilen Endgeräten
  • Digitale Kommunikation mit Dropbox, WhatsApp etc.
  • Elektronisches Gerichtspostfach für Steuerberater
  • Checklisten und Vorlagen als Hilfestellung für die Umsetzung
nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleiinhaber und Kanzleiführungskräfte

Methodik

Vortrag

Dauer

1 Tag

nach oben
nach oben
Ort Datum Buchung
04103 Leipzig
Georgiring 13
Di, 23.10.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
13585 Berlin-Spandau
Brauereihof 6
Mo, 15.10.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
22113 Hamburg
Wöhlerstraße 2
Fr, 13.07.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
30539 Hannover
Gut Kronsberg 1
Do, 12.07.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
44141 Dortmund
Westfalendamm 270
Mo, 26.11.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
50933 Köln
Melatengürtel 15
Di, 23.01.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
60439 Frankfurt
Lurgiallee 2
Mi, 11.07.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
68159 Mannheim
F7, 5-13
Mi, 24.01.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
80636 München
Arnulfstraße 57
Mo, 22.10.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
90402 Nürnberg
Bahnhofstraße 12
Fr, 04.05.18  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
nach oben
nach oben