Art.-Nr. 78499 | Präsenzseminar

Testseminar AWS für Leon

Präsenzseminar für Anwender

Aufbau des Lohnprogramms

Einzelne Schritte der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Musterfälle zu verschiedenen Themenbereichen

In Version 2 können Sie die Termine ab 01.07.2020 buchen

Sie kennen die theoretischen Grundlagen zur Lohn-/Gehaltsabrechnung und möchten nun Abrechnungen mit dem Programm DATEV Lohn und Gehalt durchführen? Dieses Seminar bietet Ihnen eine fundierte Einarbeitung in die Nutzung von DATEV Lohn und Gehalt. Sie führen hierbei anhand mehrerer praxisnaher Musterfälle selbständig Lohnabrechnungen direkt am PC durch. Die Musterfälle decken mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Schwierigkeitsgraden ein breites Spektrum von Aufgabenstellungen ab. Checklisten helfen bei der Lösung der Aufgaben.

nach oben
  • Einführung in das Programm, das Bedienungskonzept und die Hilfe im Programm
  • Neuanlage von Mandanten und Mitarbeitern
  • Ein- und Austritte von Mitarbeitern
  • Anlage von Lohnarten/Lohnartenkonzept
  • Varianten zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Bewegungs- und Stammdatenänderungen
  • Aktualisieren von Institutionsdaten (z. B. Umlagesätze der Krankenkassen) und Datenübermittlung an Institutionen
nach oben

Teilnehmerkreis

  • Neuanwender von DATEV Lohn und Gehalt mit fachlichen Vorkenntnissen in Kanzlei und Unternehmen
  • Für Auszubildende und Berufseinsteiger besonders geeignet

Fachliche Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der manuellen Lohn-/Gehaltsabrechnung

Methodik

  • Vortrag
  • Übungen am PC
  • Arbeit in Kleingruppen

Dauer

3 Tage; jeweils von 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Digitale Seminarunterlage

Im Seminar erhalten Sie keine gedruckte Unterlage. Wir stellen Ihnen die digitale Seminarunterlage spätestens 3 Arbeitstage vor Seminarbeginn zur Verfügung. Den Download-Link finden Sie in Ihrer Seminarbestätigung, die wir Ihnen ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn über DATEV Mitteilungen zusenden. Bitte bringen Sie diese auf Ihrem mobilen Endgerät mit ins Seminar. Wie Sie mit der digitalen Seminarunterlage arbeiten, erfahren Sie in der Info-Datenbank ( Dok.-Nr. 0904302 ).

Nachweis

Nach der Teilnahme an einem Präsenzseminar erhalten Sie Ihre Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV-Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.datev.de/nachweise.

nach oben
nach oben

Zu diesem Angebot sind die konkreten Veranstaltungstermine derzeit in Planung. Sobald die Planung abgeschlossen ist, werden Ihnen die Termine zur Information und Anmeldung angezeigt.

Hinweis

Für Individualschulungen, Kanzleitrainings und Beratung online vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin bitte individuell mit uns:

Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

nach oben
nach oben