Art.-Nr. 77363 | Präsenzseminar

DATEV Anwalt Thementag online: Anwalt classic - Der Prozess der Zwangsvollstreckung

null

Buchen im Schuldnerkonto

Erstellen von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen

Maßnahmen aus dem EDA Mahnverfahren via Anwaltspostfach an das Mahngericht senden

Methodik
Dozentengeführtes Seminar live an Ihrem PC
Dauer (live)
2 Std.

In diesem Online-Seminar informieren wir Sie prozessorientiert über die Grundfunktionen im Bereich „Zwangsvollstreckung“ in DATEV Anwalt classic. Erfahren Sie beispielsweise, wie Sie Forderungsansprüche im Schuldnerkonto umsetzen und Zwangsvollstreckungsmaßnahmen - auch im EDA Mahnverfahren - erstellen können. Über das Anwaltspostfach können Sie diese Maßnahmen an das zuständige Mahngericht senden.

nach oben
  • Umsetzung von Forderungsansprüchen im Schuldnerkonto
  • Zwangsvollstreckungsmaßnahmen
  • EDA Mahnverfahren
  • Versand an Mahngericht über das Anwaltspostfach
nach oben

Teilnehmerkreis

  • Rechtsanwälte oder Rechtsanwaltsfachangestellte, die für die Zwangsvollstreckung in Ihrer Kanzlei zuständig/verantwortlich sind
nach oben

Verena Spanner, DATEV eG

nach oben

Zu diesem Angebot sind die konkreten Veranstaltungstermine derzeit in Planung. Sobald die Planung abgeschlossen ist, werden Ihnen die Termine zur Information und Anmeldung angezeigt.

Hinweis

Für Individualschulungen, Kanzleitrainings und Beratung online vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin bitte individuell mit uns:

Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

nach oben
nach oben