Art.-Nr. 70000 | Präsenzseminar

Fachtagung Beratung von gemeinnützigen Körperschaften

Fachtagung Beratung von gemeinnützigen Körperschaften

Aktuelle Entwicklungen und Änderungen im Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht

Mittelverwendung und Rücklagenbildung bei Vereinen

Die gGmbH – eine Alternative?

Auf der Fachtagung erhalten Sie von Spezialisten aus den jeweiligen Bereichen konkrete Empfehlungen. Eine Mischung aus attraktiven verschiedenen Vorträgen beleuchten die Themen zu gemeinnützigen Körperschaften aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Gemeinnützige Körperschaften leisten wichtige Arbeit in unserer Gesellschaft. Dabei sind nicht nur steuerrechtliche Vorschriften, sondern auch zivil- und zuwendungsrechtliche Sachverhalte zu beachten. Um nicht unnötig hohe Ertragsteuern und speziell Umsatzsteuer zu bezahlen oder sogar die Gemeinnützigkeit zu verlieren, müssen sowohl bei der Beschaffung als auch bei der Verwendung finanzieller Mittel die steuerlichen Vorgaben beachtet werden.

nach oben

Geplante Themen:

  • Aktuelle Entwicklungen im Gemeinnützigkeitsrecht: Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzesvorhaben
  • Mittelverwendung und Rücklagenbildung bei Vereinen
  • Die gGmbH – eine Alternative? Gemeinnützigkeitsrecht und Besteuerung
  • Compliance: Beratungsansatz für Vereine und Stiftungen
  • Abgrenzungsprobleme bei gemeinnützigen Vereinen: Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb, Zweckbetrieb, Vermögensverwaltung, ideeller Bereich
  • Besonderheiten der gemeinnützigen GmbH
  • Rechtsformvergleich Verein – Stiftung einschließlich der Unterscheidung rechtsfähig und nicht rechtsfähig
  • Rechnungslegung und Prüfung von Stiftungen
  • DATEV-Branchenlösung für gemeinnützige Organisationen
nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleiinhaber und -mitarbeiter

Methodik

Vortrag

Dauer

1 Tag, 08:45 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Digitale Seminarunterlage

Im Seminar erhalten Sie keine gedruckte Unterlage. Wir stellen Ihnen die digitale Seminarunterlage spätestens 3 Arbeitstage vor Seminarbeginn zur Verfügung. Den Download-Link finden Sie in Ihrer Seminarbestätigung, die wir Ihnen ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn über DATEV Mitteilungen zusenden. Bitte bringen Sie diese auf Ihrem mobilen Endgerät mit ins Seminar. Wie Sie mit der digitalen Seminarunterlage arbeiten, erfahren Sie in der Info-Datenbank (Dok.-Nr. 0904302).

Übernachtung im Tagungshotel

In dem Veranstaltungshotel ist ein Zimmerkontingent für diese Fachtagung reserviert. Bitte wenden Sie sich zur Buchung an das Hotel. Die Übernachtungskosten sowie Extras rechnen Sie bitte direkt mit dem Hotel ab. Bitte beachten Sie, dass über Hotelbuchungssysteme möglicherweise günstigere Übernachtungspreise im Angebot sind.

nach oben
  • Experten für Stiftungen und Vereine aus den Bereichen Steuerberatung, Rechtsberatung
  • Mitarbeiter der DATEV eG
nach oben
Ort Datum Buchung
40470 Düsseldorf
Noerdlicher Zubringer 7
Fr, 23.11.18  | 08:30 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung. Buchen
nach oben
nach oben
nach oben