Art.-Nr. 70765 | Präsenzseminar

Betriebsprüfung: Digitale Datenanalyse in der Praxis - im Fokus die Abwehr

Dialoseminar online live

Vorbereitung auf eine Betriebsprüfung

Digitale Datenanalyse - Abwehr in der BP

Verständnis der Betriebsprüfungsergebnisse

Ohne eigene Datenanalyse der steuerrelevanten Daten fehlt Ihnen ein wichtiger Erkenntnis- und Beweisbaustein. In diesem praxisrelevanten Seminar kennen Sie die aktuellen Methoden der digitalen BP in Theorie und Praxis lernen.

Alle BP-Methoden werden besprochen. Welche Methoden sind stark, welche schwach? Was müssen Sie zur Abwehr gegen die Argumentationsketten wissen? Welche Auskunfts- und Informationsansprüche haben Sie? Wie weit müssen Sie mitwirken? Müssen Sie selbst eine Nachkalkulation erstellen? Welche und wie lange können Sie fehlende Unterlagen nachreichen? Was sagen Chi, Newcomb Beford’s Law, Quantil-Schätzung und wie können sie entkräftet werden? Das Seminar ist in gewisser Hinsicht ein Zauberkasten, ein Pendant zur vollmundigen Behauptung der Betriebsprüfer. Nach dem Seminar können Sie mitdiskutieren und die Schwächen und Fehlinterpretationen, die sich aus lustigen Schaubildern aus Sicht der BP ergeben sollen, widerlegen und relativieren.

nach oben

Anwendungsmöglichkeiten mit den Daten einer Gaststätte:

  • Relationen zwischen verschiedenen Parametern: z.B. Lohn - Umsatz, Schönwetterdaten, Getränke-Speisen usw.
  • Lücken, Organisationsunterlagen, Schichtzettel: was sind Ursprungsaufzeichnungen, was sind formelle und was materielle Fehler? Wann darf die Bf verworfen werden?
  • Geldverkehrsrechnung, Unterdeckungsrechnung, Nachkalkulation
  • Auswertung Vorsysteme: Warenwirtschaftssysteme, Faktura-Daten, Wegstreckenzähler
  • Auswertung Einkaufsverhalten
nach oben

Methodik

  • Vortrag
  • Diskussion
  • Umsetzung in den DATEV-Programmen

Dauer

1 Tag 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Teilnehmer

  • Kanzleiinhaber
  • Kanzleiführungskräfte
  • Kanzleimitarbeiter
  • Unternehmer
  • Mitarbeiter im Unternehmen

Digitale Seminarunterlage

Im Seminar erhalten Sie keine gedruckte Unterlage. Wir stellen Ihnen die digitale Seminarunterlage spätestens 3 Arbeitstage vor Seminarbeginn zur Verfügung. Den Download-Link finden Sie in Ihrer Seminarbestätigung, die wir Ihnen ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn über DATEV Mitteilungen zusenden. Bitte bringen Sie diese auf Ihrem mobilen Endgerät mit ins Seminar. Wie Sie mit der digitalen Seminarunterlage arbeiten, erfahren Sie in der Info-Datenbank (Dok.-Nr. 0904302).

Nachweis

Nach der Teilnahme an einem Präsenzseminar erhalten Sie Ihre Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV-Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie hier .

nach oben
nach oben
Ort Datum Buchung
04103 Leipzig
Großer Brockhaus 3
Di, 29.10.19  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
18055 Rostock
Schwaansche Str. 6
Do, 17.10.19  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
30163 Hannover
Podbielskistr. 21-23
Do, 24.10.19  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
40479 Düsseldorf
Inselstr. 2
Do, 10.10.19  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
66111 Saarbrücken
Hafenstr. 8
Di, 19.11.19  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
68161 Mannheim
Friedrichsring 6
Di, 08.10.19  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
90018 Nürnberg
Eilgutstr.8
Di, 15.10.19  | 09:00 - 17:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
nach oben
nach oben