Art.-Nr. 70607 | Präsenzseminar

Rechnungslegung und Prüfung von gemeinnützigen Stiftungen

Rechnungslegung und Prüfung von gemeinnützigen Stiftungen

Rechtliche Grundlagen der Rechnungslegung

Besonderheiten der Jahresrechnung

Lösungen der DATEV

Im Seminar erhalten Sie umfassende Informationen rund um die Rechnungslegung und Prüfung von gemeinnützigen Stiftungen.

Die Rechnungslegung einer steuerbegünstigten Stiftung muss die Anforderungen des Gemeinnützigkeitsrechts erfüllen. Zudem sind auch jeweils die Vorgaben des Stiftungsrechts und des Stiftungsaufsichtsrechts zu beachten. Die Rechnungslegung dient extern als Nachweis für die Stiftungstätigkeit, ist Grundlage für die Besteuerung und Voraussetzung für die Anerkennung der Gemeinnützigkeit. Das Thema Rechnungslegung ist von enormer Wichtigkeit und gleichzeitig sehr komplex. Zusätzlich ist bei der Prüfung zu unterscheiden, ob die Erteilung eines Bestätigungsvermerks oder einer Bescheinigung erfolgen muss.

nach oben
  • Rechtliche Grundlagen der Rechnungslegung
    • Zivilrechtliche Vorschriften
    • Vorgaben des Landesstiftungsrechts
    • Steuerliche Vorschriften
    • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
    • Stellungnahmen des IDW
  • Besonderheiten der Jahresrechnung
  • Besonderheiten bei der Bilanzierung
  • Prüfung des Jahresabschlusses einer Stiftung
  • Überblick über die Branchenlösung Stiftungen in den Programmen DATEV Rechnungswesen und DATEV Kostenrechnung
nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleiinhaber und -mitarbeiter

Methodik

  • Vortrag
  • Diskussion
  • Praxisbeispiele

Dauer

1 Tag, 09:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Nachweis

Nach der Teilnahme an einem Präsenzseminar erhalten Sie Ihre Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV-Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie hier .

Seminarkooperation

Einzelne Termine dieses Seminars bieten wir in Kooperation mit folgenden regionalen berufsständischen Organisationen an:

  • DSTV-BW, Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe Baden-Württemberg e.V.
  • Steuerberaterkammer Niedersachsen K.d.ö.R.
nach oben
nach oben

Zu diesem Angebot sind die konkreten Veranstaltungstermine derzeit in Planung. Sobald die Planung abgeschlossen ist, werden Ihnen die Termine zur Information und Anmeldung angezeigt.

Hinweis

Für Individualschulungen, Kanzleitrainings und Beratung online vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin bitte individuell mit uns:

Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!