Art.-Nr. 19455 | Mandanten-Informationsbroschüre

Datenschutz im Gesundheitswesen (E-Book)

null

Mitarbeitersensibilisierung

Organisation und Praxisgestaltung

Berechtigungskonzept

IT-Konzept, einschl. Virenschutz und Datensicherung

Sichere E-Mail-Kommunikation und Internetnutzung

Erscheinungstermin
Oktober 2014
Seitenzahl
11 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF

Die ärztliche Schweigepflicht ist strikt einzuhalten. Jedoch werden auch außerhalb der Praxis Patientendaten etwa bei Abrechnungsdienstleistern verarbeitet und gespeichert.

Datenschutzaufsichtsbehörden der jeweiligen Bundesländer richten darauf zunehmend ihre Aufmerksamkeit.
Im Fokus stehen derzeit Arztpraxen.
Steuerberater können ihre Mandanten im Gesundheitswesen entsprechend beraten und z. B. beim Aufbau einer sicheren Praxisorganisation unterstützen.

Dies kann z. B. folgende Themen beinhalten:

  • Mitarbeitersensibilisierung
    • Datenkonformer Umgang mit personenbezogenen und Patientendaten
    • Information der Mitarbeiter zu datenschutzgerechtem Verhalten in der Arztpraxis
  • Organisation und Praxisgestaltung
    • Gestaltung der Praxisräume (z. B. Anmeldung, Behandlungsräume) gemäß den Anforderungen des BDSG
    • Verhaltensregeln für Praxismitarbeiter im täglichen Praxisalltag
  • Berechtigungskonzept
    • Z. B. Gestaltung eines datenschutzkonformen Berechtigungskonzeptes
  • IT-Konzept, einschl. Virenschutz und Datensicherung
    • Standort des Servers und Notfallvorsorgekonzept
    • Wie kann die Arztpraxis vor Viren geschützt werden?
  • Sichere E-Mail Kommunikation und Internetnutzung
    • Wie sichere ich meine E-Mails und mein Praxisnetz gegen unberechtigte Zugriffe ab?
    • Wie vereinbare ich mit meinem Patienten und weiterbehandelnden Ärzten die abgesicherte Kommunikation?
nach oben

Allgemeine Informationen

Mandanten-Info-E-Books von DATEV

Bei Verfügbarkeit Ihres E-Books erhalten Sie am nächsten Tag eine Nachricht mit dem Download-Link in Ihren DATEV Mitteilungen pro.

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen zudem sofort ein Link auf die Download-Seite zur Verfügung gestellt, sofern das E-Book bereits lieferbar ist.

Rechtliche Hinweise

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Die Weitergabe der Mandanten-Info, z. B. per E-Mail an Ihre eigenen Mandanten, ist im Rahmen der erworbenen Lizenzen zulässig. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb Ihrer Mandantschaft oder Ihrer Betriebsstätte ist nicht gestattet.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Die Veröffentlichung im geschützten Bereich Ihrer Website ist zulässig. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben