Art.-Nr. 12004 | Recherchedienst

Vergütungsreport Geschäftsführer von Kienbaum

null

Vergütungsvergleich zwischen geschäftsführenden Gesellschaftern und geschäftsführenden Angestellten in GmbHs aller Umsatzklassen

Argumentationshilfe bei Verhandlungen zur Angemessenheit mit Finanzbehörden und Kapitalinhabern

Ausgabe
9/2016
Format
DIN A4
Hinweis
Die Kienbaum-Studie wird jährlich aktualisiert.

Diese Kienbaum-Studie untersucht die Vergütungssituation von Geschäftsführern der kleinen, mittleren und großen GmbH.

Als fundierter Fremdvergleich ist sie eine wichtige Argumentationshilfe bei Verhandlungen zur Angemessenheit mit Finanzbehörden und Kapitalinhabern. Enthalten sind Orientierungsdaten für die Festsetzung von Vergütungen und Vergütungsstrukturen. Die empirische Basis lieferten 1.200 Geschäftsführer aus 629 Unternehmen.

nach oben
  • Vergütungselemente
    • Gesamtdirektvergütung
    • Grundvergütung
    • Gehaltsentwicklung
    • Variable Vergütung
    • Tantiemebasis
    • Betriebliche Altersversorgung
    • Firmenwagen
  • Darstellung der Vergütung
    Nach folgenden Faktoren werden die Angaben zu den Bezügen detailliert aufgeschlüsselt. Ihre Bedeutung wird kommentiert.
    • Unternehmensgröße (neun Umsatz- und Beschäftigtenklassen)
    • Hierarchischer Rang / Status
    • Kapitalbeteiligung
    • Konzernabhängigkeit
    • Ertragslage
    • Branche
    • Wirtschaftszweig
    • Größe des Geschäftsführergremiums
    • Aufgabenbereich
    • Ausbildung
    • Berufserfahrung / Positionszugehörigkeit
    • Vergleich mit Aktiengesellschaften
nach oben
nach oben