TeleLex-Angebot

Die faktische Partnerschaft

TeleLex-Seminar

Vermögensausgleich nach Auflösung der faktischen Lebensgemeinschaft

Unterhaltsrecht faktischer Partner

Altersvorsorge durch Zuwendungen zu Lebzeiten

Mit der grundlegenden Entscheidung des Bundesgerichtshofs zum Vermögensausgleich bei Beendigung einer faktischen Partnerschaft hat die Verrechtlichung der faktischen Partnerschaft begonnen, ohne dass der Gesetzgeber hierfür neue Regelungen erlassen hätte.

In den Folgejahren sind zahlreiche Entscheidungen zu verschiedenen Konstellationen des Vermögensausgleichs ergangen, wobei inzwischen noch immer nicht alle Einzelfragen ausjudiziert worden sind. Parallel dazu hat sich die Verrechtlichung auf die Ebene gemeinsamer Elternschaft faktischer Partner und zuletzt auch auf Unterhaltsverpflichtungen im Verhältnis faktischer Partner zueinander erstreckt.

nach oben

Wichtiger Hinweis

Anbieter dieser Fortbildung ist die TeleLex GmbH

Die TeleLex GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der DATEV eG und des Verlags Dr. Otto Schmidt KG.

Für Fragen und Anregungen zu diesem Angebot, verwenden Sie bitte das
Kontaktformular der TeleLex .

nach oben