Publikation (TeleLex-Angebot)

Aktuelle Rechtsprechung zum Gewerbemietrecht

TeleLex-Seminar

Vertragsgestaltung und AGB

Betriebspflicht

Konkurrenzschutz

Die anwaltliche Beratung im Geschäftsraummietrecht unterscheidet sich von der im Wohnraummietrecht. Es gibt keinen sozialen Mieterschutz, vielmehr gilt weitgehende Vertragsfreiheit. Daher spielt im Geschäftsraummietrecht die Vertragsgestaltung- und damit das Recht der AGB - eine zentrale Rolle.

Dabei wird auch im Gewerberaummietrecht die Rechtsprechung immer dynamischer und der anwaltliche Berater muss ebenfalls wissen, welche Rechtsprechung aus dem Wohnraummietrecht im Geschäftsraumietrecht gilt. Der Praktiker muss zudem auch die verschiedenen "Spezialitäten" des Gewerberaummietrechts im Auge haben, etwa Betriebspflicht und Konkurrenzschutz. Der Schwerpunkt des Werkes liegt auf der Darstellung der aktuellen Rechtsprechung.

Das Werk gibt aber auch einen Überblick über wichtige praxisrelevante Unterschiede zwischen Wohn- und Geschäftsraummietrecht, wobei jeweils einige Aspekte in einem Schwerpunkt-Teil vertieft dargestellt werden.

nach oben

Wichtiger Hinweis

Anbieter dieser Fortbildung ist die TeleLex GmbH

Die TeleLex GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der DATEV eG und des Verlags Dr. Otto Schmidt KG.

Für Fragen und Anregungen zu diesem Angebot, verwenden Sie bitte das
Kontaktformular der TeleLex .

nach oben