Online-Seminar (TeleLex-Angebot)

Bestimmung des Unterhaltsbedarfs nach den ehelichen Lebensverhältnissen

TeleLex-Seminar

Abgrenzung prägender Einkünfte von nicht prägenden Einkünften – keine Berücksichtigung eines Karrieresprungs

Nutzungswert einer Immobilie als prägender Faktor

Bedarfsbestimmung bei Übergang von Erwerbseinkommen auf Renten- sowie Versorgungsbezüge

Voraussetzungen der konkreten Bedarfsberechnung – Sättigungsgrenze – Korrektur bei übermäßiger Lebensführung

Bestimmung des Unterhaltsbedarfs nach den ehelichen Lebensverhältnissen

Dies ist ein Angebot der TeleLex GmbH. Für weitere Informationen sowie zur Bestellung besuchen Sie bitte den Online-Shop der TeleLex.

Das Seminar

  • legt die wesentlichen Kriterien von prägenden Elementen der ehelichen Lebensverhältnisse dar,
  • stellt Berechnungsbeispiele bei weiteren – prägenden – Unterhaltspflichten während der Trennungszeit und nach Eintritt der Rechtskraft der Scheidung dar,
  • berücksichtigt die Auswirkungen eines trennungsbedingten Mehrbedarfs im Fall der Berechnung nach Quoten und bei konkreter Bedarfsberechnung,
  • stellt die Auswirkungen typischer Mehrbedarfspositionen für Kranken- und Pflegeversicherung sowie Vorsorgeunterhalt gemäß § 1578II, III BGB dar,
  • geht auf die Probleme der Auskunftsbeschaffung im Fall einer konkreten Bedarfsbestimmung ein,
  • nimmt eine Abgrenzung zur Bedarfsbestimmung des Anspruchs der Mutter gegen den Vater ihres Kindes gemäß § 1615 l II BGB vor,
  • stellt die Berechnung des Unterhaltsbedarfs minderjähriger Kinder bei sehr guten Einkommens-verhältnissen zur Abgrenzung zum Ehegattenunterhalt dar.
nach oben

Wichtiger Hinweis

Anbieter dieser Fortbildung ist die TeleLex GmbH

Die TeleLex GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der DATEV eG und des Verlags Dr. Otto Schmidt KG.

Für Fragen und Anregungen zu diesem Angebot, verwenden Sie bitte das
Kontaktformular der TeleLex .

nach oben

Bestimmung des Unterhaltsbedarfs nach den ehelichen Lebensverhältnissen

Dies ist ein Angebot der TeleLex GmbH. Für weitere Informationen sowie zur Bestellung besuchen Sie bitte den Online-Shop der TeleLex.