TeleLex-Angebot

Internationaler Informationsaustausch

TeleLex-Seminar

Bescheid wissen über die internationale Vernetzung der Finanzbehörden

Rechtsschutzmöglichkeiten

Ratschläge zum Schutz gegen Missbrauch

mit Lernerfolgskontrolle erhältlich

Das Finanzamt weiß viel mehr als Du denkst – und ab 2019 noch viel mehr! Sie erfahren, welche Auskunftssysteme den Finanzverwaltungen der OECD ab dem 01.01.2019 zur Verfügung stehen und welche Rechtsschutzmöglichkeiten Sie haben.

Als Rechtsanwalt können Sie das internationale Recht nicht mehr ausblenden. Viele Ihrer Mandanten haben Rechtsbeziehungen in das Ausland, schlimmstenfalls erfahren Sie davon erst, wenn beim Mandanten die Steuerfahndung vor der Tür steht. Die große Welle von Selbstanzeigen aufgrund von Ankauf von Steuer-CDs war noch nicht das Ende der Entwicklung. Die Finanzverwaltungen vernetzen sich zunehmend international und gleichen Daten ab. Diese Kooperation ist unter den EU-Mitgliedsstaaten am intensivsten, jedoch verstärkt sich auch die Zusammenarbeit deutscher Finanzbehörden mit anderen OECD-Staaten.

Diese Zusammenarbeit muss jedoch rechtsstaatlichen Grundsätzen und Anforderungen genügen, es sind die Regeln des Datentransfers zu beachten. Es werden die Möglichkeiten des Informationsaustausches unter den Finanzbehörden aufgezeigt sowie Ratschläge zum Schutz gegen Missbrauch.

nach oben

Wichtiger Hinweis

Anbieter dieser Fortbildung ist die TeleLex GmbH

Die TeleLex GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der DATEV eG und des Verlags Dr. Otto Schmidt KG.

Für Fragen und Anregungen zu diesem Angebot, verwenden Sie bitte das
Kontaktformular der TeleLex .

nach oben