Art.-Nr. 76598 | TeleTax - Dialogseminar online live

Stolpersteine in der Umsatzsteuer

TeleTax-Seminar

Kfz-Gestellungen an Arbeitnehmer

Reverse-Charge-Fälle erkennen

Rechnung und deren korrekte Berichtigung

Die Umsatzsteuer zählt zu den fehleranfälligsten Steuerarten. Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar häufige Unrichtigkeiten und wie Sie diese vermeiden.

Der Referent geht auf die umsatzsteuerliche Behandlung der Kfz-Gestellung an Arbeitnehmer bzw. Gesellschafter-Geschäftsführer ein (inkl. Leistung von Zuzahlungen oder Nutzungsverbote). Außerdem zeigt er Ihnen, wie Sie Reverse-Charge-Fälle von „normalen" Fällen abgrenzen können. Denn nur wenn die Einordnung eines Geschäftsvorfalls korrekt erfolgt, ist eine richtige Rechnungsstellung gewährleistet.

Sie erfahren zudem, wie man eine Rechnungsberichtigung fehlerlos durchführt bzw. wann diese unterbleiben darf. Sie lernen dabei die Auswirkungen auf den Vorsteuerabzug nach neuestem Stand kennen. In diesem Zusammenhang spielen auch Vermietungsfälle eine Rolle.

Es handelt sich um ein TeleTax-Fachseminar, keine Programmschulung.

nach oben

Wichtiger Hinweis

Anbieter dieser Fortbildung ist die TeleTax GmbH

Die TeleTax GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der DATEV eG und des Deutschen Steuerberaterverbands (DStV).

Für Fragen und Anregungen zu diesem Angebot, verwenden Sie bitte das
Kontaktformular der TeleTax .

nach oben