Stellenausschreibung ID08093

Senior Customer Experience Researcher / Quantitative Marktforscher (m/w/d)

für Berufserfahrene
IT
Vollzeit
unbefristet
Banner

Das ist das Arbeitsumfeld:

Die Abteilung User Experience & Touchpoint Design unterstützt alle Workstreams und Kontaktpunkte der DATEV eG bei der Erstellung von Customer Journeys, Kund:innenerlebnismessung, UX Research sowie Markt- und Mitbewerber:innenanalysen und treibt die Automatisierung dieser Bereiche voran.

Homeoffice ist Ihnen wichtig? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mobil zu arbeiten und einen Teil der Arbeit flexibel und innerhalb Deutschlands ortsunabhängig (remote) zu erledigen.

Das sind die Aufgaben:

  • Konzipieren quantitativer Trackingstudien sowie Weiterentwickeln und Umsetzen ineinandergreifender Messansätze für die Kund:innenzufriedenheit verschiedener Leistungsbereiche der DATEV eG
  • Stakeholder:innen- und Projektmanagement auf strategischer genauso wie operativer Ebene im Unternehmen
  • Weiterentwickeln unseres integrativen Frameworks zur Messung und Analyse der Kund:innenzufriedenheit
  • Regelmäßiges Analysieren von Datenströmen zur Kund:innenzufriedenheit (z.B. Entwicklung/Trends, Zusammenhänge und Treiber)
  • Regelmäßiges Aufbereiten und Interpretieren von Kennzahlen und Erkenntnissen für das Management und verschiedene Teams
  • Steuern externer Marktforschungsdienstleister:innen

Das suchen wir:

Erforderliche Skills:

  • Sie haben ein Studium der Wirtschafts-, Sozialwissenschaften oder Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt auf empirischer Forschung / Marktforschung oder Datenanalyse erfolgreich abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im quantitativen Studiendesign mit B2B-Zielgruppen und haben bereits mehrere Trackingstudien eigenverantwortlich konzipiert und umgesetzt.
  • Sie bringen fundiertes, einsatzbereites Wissen statistischer Methoden und klassischer uni-, bivariater und multivariater Analyseverfahren mit. 
  • Sie sind geübt im professionellen Umgang mit Software zur quantitativen Datenerhebung (z.B. Tivian) und Datenanalyse (z.B. SPSS) und wenden MS Office sicher an.
  • Sie haben Erfahrung und Freude im hierarchieübergreifenden Umgang mit Stakeholder:innen und erfolgreich Marktforschungsprojekte für und mit diesen umgesetzt.
  • Neben klassischen Befragungsdaten konnten Sie bereits Erfahrungen im Umgang und der Analyse anderen Datenquellen und -typen sammeln (z.B. Behavioral Data aus Nutzerstatistiken, unstrukturierte Textdaten, CRM-Daten).

Erlernbare Skills:

  • Sie verfügen über betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen und bringen eine hohe Bereitschaft mit, sich umfassendes Wissen über Zielgruppen und das Portfolio von DATEV anzueignen.

Das bieten wir:

  • "Homeoffice" im Sinne einer mobilen, ortsunabhängigen Arbeit innerhalb Deutschlands inkl. der dazugehörigen technischen Ausstattung
  • Flexible Arbeitszeit inkl. der Möglichkeit zum Freizeitausgleich für eine gute Work-Life-Balance
  • Großes Angebot an fachlichen und persönlichen Weiterbildungen innerhalb und außerhalb der Arbeitszeit sowie zahlreiche interne Communities zum Vernetzen und gegenseitigen Lernen
  • Und vieles mehr…

Das sind wir:

DATEV ist mehr als ein grünes Rechteck. Wir sind einer der größten Software- und IT-Dienstleister Europas mit Hauptsitz in Nürnberg. Mehr als 8.300 Mitarbeitende geben alles, um die Digitalisierung der Geschäftsprozesse unserer über 480.000 Kund:innen voranzutreiben. Diese vertrauen auf unsere PC- und Cloud-Lösungen sowie mobilen Apps und rechnen damit beispielsweise monatlich rund 14 Millionen Lohnabrechnungen ab. Als Genossenschaft fördern wir das Miteinander. „Fortschritt treiben. Zukunft gestalten. Gemeinsam Erfolg haben“ steht in unserer Zusammenarbeit stets im Vordergrund. Wir vereinen Beständigkeit mit Innovationskraft. Diversity, Equity und Inclusion sind für uns die essentielle Grundlage, damit alle gleichberechtigt am Arbeitsleben teilhaben können. Dafür steht DATEV jeden Tag ein. #WirsindDATEV!

Wir freuen uns auf die Bewerbung über unser Karriereportal und auf ein Kennenlernen.

Kontakt:

Julia Steurer
zurück