Aktion mit Gutscheincode für 2024

KLARTAX – die Steuer-App der DATEV

Die KLARTAX-App unterstützt nicht beratene Steuerpflichtige dabei, mit wenig Aufwand eine Steuererstattung zu erhalten. Es entlastet Ihre Kanzlei bei einfachen Steuerfällen, die Sie nicht übernehmen können und bietet Ihnen die Möglichkeit, schon heute eine Beziehung zu den Mandanten von Morgen aufzubauen.

Klartax

Warum passen KLARTAX und DATEV-Mitglieder so gut zusammen?

DATEV auf den Punkt mit Julia Bangerth

KLARTAX Gutschein - 50 % Rabatt für Ihre Interessenten

Kanzlei entlasten und interessante zukünftige Mandate frühzeitig binden.

So einfach geht´s: Gutschein herunterladen und an Interessenten weitergeben. Fertig!

Für wen ist KLARTAX geeignet?

Die KLARTAX Steuer-App ermöglicht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die Erstellung ihrer Steuererklärung einfach und entspannt. Die App eignet sich insbesondere für steuerlich nicht beratene Berufseinsteiger, junge Erwachsene mit und ohne Kinder sowie Ehepaare mit einfachen Steuerfällen. Übrigens: Es ist möglich die Steuererklärung für die Veranlagungszeiträume ab 2020 zu erfassen und zu übermitteln.

KLARTAX umfasst folgenden steuerlichen Umfang:

  • ESt - Mantelbogen

  • N - Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit
  • VOR - Vorsorgeaufwendungen
  • AV - Altersvorsorge (Riester)
  • SA HA - § 35a Haushaltsnahe Aufwendungen, Sonderausgaben
  • AgB - Außergewöhnliche Belastung
  • Kind - Kinder
  • KAP - Einkünfte aus Kapitalvermögen
  • Diese Themen werden aktuell noch nicht unterstützt: Berufsausbildungskosten, Behinderung, Pflege, Hinterbliebene, Unterhalt


Bei folgenden steuerlichen Sachverhalten sind Sie als Steuerberaterin oder Steuerberater gefragt. Diese Sachverhalte werden von KLARTAX nicht abgedeckt:

  • Renteneinkünfte
  • Land- und Forstwirtschaft
  • Erbschaft
  • Vermietung und Verpachtung
  • Selbstständigkeit

Wie funktioniert KLARTAX?

Für die Anwendung sind keine Vorkenntnisse erforderlich:

  • Es wird Schritt für Schritt durch die Erklärung geführt.
  • Besonders praktisch: KLARTAX zeigt sofort, wie sich eine Eingabe auf die Steuer auswirkt.
  • Mit der Upload-Funktion der App können Belege oder Dokumente hochgeladen werden. Diese Funktion kann auch für DATEV Meine Steuern genutzt werden.
  • Bei der erstmaligen Übermittlung mit KLARTAX ist eine Identifizierung per Video-Ident oder eID-Funktion des Personalausweises erforderlich.
  • Optional können alle steuerrelevanten Bankkontobewegungen für die nächste Steuererklärung vorgemerkt werden.

So können Sie profitieren!

Empfehlen Sie KLARTAX weiter! So sind Sie als Kanzlei nur einen Klick von den künftigen Mandantinnen und Mandaten entfernt.

Sie können die Informationsseite www.klartax.de auch auf Ihrer Kanzleiseite verlinken und die Inhalte für Ihre Kommunikation nutzen.

Kontaktmöglichkeiten
Kontaktmöglichkeiten

Wie können Interessenten mit Ihrer Kanzlei über KLARTAX Kontakt aufnehmen?

Privatpersonen können Ihre Kanzlei als Kontakt hinterlegen und bei Bedarf über das integrierte Formular Kontakt aufnehmen. KLARTAX erleichtert die Arbeit durch die einfache Übernahme der Mandantendaten.

Screenshot KLARTAX - Profil

KLARTAX-Profil

Screenshot KLARTAX - DATEV SmartExperts Kanzlei hinterlegen

DATEV SmartExperts Kanzlei kontaktieren

Screenshot - Kanzleiprofil in KLARTAX

Kanzleiprofil in KLARTAX

Screenshot KLARTAX - Kanzlei kontaktieren in KLARTAX

Kanzlei kontaktieren in KLARTAX

Zusammenspiel: KLARTAX und DATEV Meine Steuern

Der Interessent zieht es vor, die Steuererklärung über eine Steuerberaterin oder einen Steuerberater abzugeben. In diesem Fall kann die Schnittstelle zur weiteren Zusammenarbeit mit DATEV Meine Steuern genutzt werden.
So funktioniert's:

  • Kanzlei im KLARTAX-Profil suchen und hinterlegen.
  • Mandanten in DATEV Meine Steuern anlegen und DATEV SmartLogin / SmartCard dem Mandanten zur Verfügung stellen.
  • Zu jedem steuerlichen Sachverhalt müssen die zugehörigen Belege in KLARTAX hochgeladen werden (erfolgt dies nicht, wird der Sachverhalt nicht übermittelt).
  • Nun können die Daten über „Daten an DATEV Meine Steuern senden“ im Steuerjahr und im KLARTAX-Profil an DATEV Meine Steuern übertragen werden.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!