Übermittlung von Fragebögen zur steuerlichen Erfassung

Übermittlung von Fragebögen zur steuerlichen Erfassung

Mit der Online-Anwendung DATEV Fragebögen zur steuerlichen Erfassung können Sie Fragebögen zur steuerlichen Erfassung in elektronischer Form bearbeiten und direkt an die Finanzverwaltung übermitteln.

Meine Steuern

Die Online-Anwendung DATEV Meine Steuern unterstützt Sie und Ihre Mandantinnen und Mandanten bei einer effizienten Zusammenarbeit rund um die Steuererklärung. Alle notwendigen Informationen und Belege erfassen Ihre Mandanten in DATEV Meine Steuern. Somit steht Ihnen alles digital zur Verfügung.

Steuerkontoabfrage

Mit DATEV Steuerkonto online rufen Sie offene Beträge, geleistete Zahlungen und Sollstellung bei der Finanzverwaltung ab und sind gegenüber Ihren Mandantinnen und Mandanten immer auskunftsfähig.

Vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt)

Vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt)

Die Daten Dritter, wie beispielsweise die Lohnsteuerbescheinigung vom Arbeitgeber, Beiträge zu Kranken- und Pflegeversicherung oder die Beiträge zu vermögenswirksamen Leistungen rufen Sie über die vorausgefüllte Steuererklärung ab und übernehmen diese automatisiert in die Einkommensteuererklärung.

Freizeichnung online

Mit DATEV Freizeichnung online runden Sie die digitale Zusammenarbeit mit Ihren Mandantinnen und Mandanten bei der Steuererklärung ab. Im Fokus stehen dabei die digitale Freigabe der fertiggestellten Steuererklärung und E-Bilanz durch die Mandanten.

Übermittlung der Erklärung

Nachdem Ihre Mandantinnen und Mandanten die Steuererklärung geprüft und freigegeben haben, können Sie die Daten sicher über die DATEV-Cloud an die Finanzverwaltung übermitteln.

Elektronische Rückübermittlung der Bescheiddaten

Der elektronische Bescheidabgleich erleichtert nicht nur viele Abläufe, er beschleunigt sie auch: Durch die Rückübermittlung der Bescheiddaten werden die Erklärungswerte den vom Finanzamt festgesetzten Bescheidwerten gegenübergestellt und abgeglichen.

Elektronische Bekanntgabe der Einkommensteuerbescheide (DIVA)

Elektronische Bekanntgabe der Einkommensteuerbescheide (DIVA)

Mit der elektronischen Bekanntgabe des Einkommensteuerbescheids wird Ihnen der rechtsverbindliche Bescheid vom Finanzamt elektronisch bereitgestellt. Dieser ersetzt den Papierbescheid.

Übermittlung Einspruch

Übermittlung Einspruch

Sie können schnell und einfach direkt aus den DATEV-Programmen gegen die entsprechenden Bescheide Ihrer Mandantinnen und Mandanten Einspruch einlegen. Nutzen Sie diese Möglichkeit und setzen Sie konsequent auf durchgängig digitale Prozesse.

Übermittlung Antrag auf Anpassung der Vorauszahlung

Übermittlung Antrag auf Anpassung der Vorauszahlung

Ein weiterer Schritt in Richtung digitale Zusammenarbeit mit der Finanzverwaltung ist die elektronische Übermittlung des Antrags auf Anpassungen der Vorauszahlungen. Sind dauerhaft schwankende Umsätze bei Ihren Mandantinnen und Mandanten erkennbar, sollte auch eine zeitnahe und daher bereits unterjährige Anpassung erfolgen. Damit werden Liquiditätsengpässe vermieden.

Sonstige Nachricht ans Finanzamt

Sonstige Nachricht ans Finanzamt

Das Programm „Sonstige Nachricht ans Finanzamt“ ermöglicht Ihnen, eine elektronische Nachricht an das Finanzamt zu übermitteln. Mit dieser Nachricht können Sie auch Dateianhänge senden.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!