Zahlungsverkehr

Mit Zahlungsverkehr – dem Electronic-Banking-Programm der DATEV - können Ihre Mandanten alle Transaktionen mit Banken zentral abwickeln, Zahlungen wie auch Kontoumsätze.

zahlungsverkehr_mittelstand
  • Dabei können bereits vorgefertigte Zahlungen aus dem Rechnungswesen übernommen oder direkt im Zahlungsverkehr erfasst und anschließend elektronisch an die Bank übermittelt werden.
  • Im DATEV-Rechenzentrum bereitgestellte Lohnzahlungen können ebenso an die Bank gesendet werden. So lassen sich Bankgebühren sparen.
  • Mit Zahlungsverkehr kann Ihr Mandant auch seine Kontoumsätze automatisiert von der Bank abrufen. Diese stehen direkt für die Finanzbuchführung zur Verfügung.
  • Und Sammelzahlungen können mit einem Knopfdruck in der Finanzbuchführung aufgelöst werden.

Das alles garantiert reibungslose Abläufe im Zahlungsverkehr Ihres Mandanten.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Zahlungsverkehr beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen