Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Zugangsvoraussetzungen

  • Mittelschulabschluss bzw. mittlerer Schulabschluss mit guten Ergebnissen
  • Vorzugsweise erste praktische Erfahrungen in der Produktion oder Weiterverarbeitung
  • Technisches Verständnis und Freude am Umgang mit Maschinen
  • Sorgfalt und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Interesse an Mechanik und Elektronik
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und handwerkliche Geschicklichkeit

Ausbildungsinhalte

Während der zweijährigen Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) liegt dein Schwerpunkt in der Einrichtung und Wartung von Maschinen und Anlagen in der Druckweiter- und Papierverarbeitung (z. B. Kuvertiermaschinen). Du wirst bei deinen Einsätzen gezielt auf spätere Tätigkeiten im Druck- und Versandzentrum vorbereitet. Dabei bist du von Anfang an in ein Team eingebunden, das sich um die Erstellung und Weiterverarbeitung der Produkte aus dem DATEV-Druck- und Dienstleistungszentrum kümmert. Du stehst im direkten Kontakt mit den Auftragsplanern und kümmerst dich um die pünktliche und qualitativ hochwertige Verarbeitung der Auftragsdaten an den Produktionsmaschinen.

Berufsschule

Die praktische Ausbildung wird durch unseren dualen Partner, die Berufsschule, mit theoretischen Inhalten ergänzt. Im Unterricht werden vor allem die Fächer Betriebsorganisation, Produktionsvorbereitung und Werkstofftechnik im Fokus stehen.