Medientechnologe (m/w) Druck

Zugangsvoraussetzungen

  • Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife mit guten Ergebnissen
  • Vorzugsweise erste praktische Erfahrungen im Bereich Digitaldruck
  • Technisches Verständnis und Freude am Umgang mit Maschinen
  • Sorgfalt und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß an der Arbeit im Team

Ausbildungsinhalte

In der dreijährigen Ausbildung zur/zum Medientechnologin/-en Druck erlernst du verschiedene Druckverfahren anhand von Kundenaufträgen, die du von A bis Z bearbeitest. Du planst Aufträge, stellst Printerzeugnisse vom Einzelexemplar bis zur Millionenauflage her und bedienst verschiedene Druckmaschinen. Nachdem du einen Auftrag auf technische Machbarkeit und Vollständigkeit analysiert hast, wählst du eigenständig das geeignete Druckverfahren aus, stimmst Farben und Druckmaterialien ab und überprüfst am Ende die Qualität des Druckerzeugnisses.

Das Besondere an dieser Ausbildung? Alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten werden dir im hauseigenen Druckzentrum der DATEV vermittelt.

Deine Eigenorganisation und Teamfähigkeit kannst du zudem während deines Einsatzes in unserer Juniorenfirma JUBIT unter Beweis stellen. Hier bearbeitest du zusammen mit anderen Auszubildenden eigene kaufmännische und/oder IT-Projekte. Während deiner Ausbildung hast du außerdem die Möglichkeit dich in verschiedenen Projektteams zu engagieren und damit aktiv die Zukunft zu gestalten.

Berufsschule

Die praktische Ausbildung wird durch unseren dualen Partner, die Berufsschule, mit theoretischen Inhalten ergänzt. Im Unterricht werden vor allem die Abwicklung von kundenspezifischen Aufträgen und die verschiedensten Drucktechniken und -verfahren thematisiert.