DATEV Software-partner
SPENDIT AG

Lunchit App

Steuerfreier Essenszuschuss via App ohne Bindung an Akzeptanzstellen - Digital und ohne Verwaltungsaufwand für den Arbeitgeber.

Arbeitnehmer: Tägliche Nutzung der Lunchit App (Fotografieren von Belegen, automatisches Auslesen & Einreichen per Software)

Arbeitgeber: Das Lunchit Arbeitgeberportal erstellt eine Erstattungsdatei, welche die lohn- und abrechnungsrelevanten Daten enthält. Diese Datei wird in die DATEV-Software importiert und automatisiert die Erstattung auf das Konto der Mitarbeiter.

Highlights

  • Flexibel: Jeder Mitarbeiter hat täglich die freie Auswahl, wo er Mittagessen gehen möchte (Supermarkt, Imbiss, Restaurant etc.), denn Lunchit funktionert überall.
  • Digital: Steuer- und Datenschutz-konform. Die Verwaltung ist digitalisiert, der Aufwand minimal.
  • Employer-Branding: Täglich genutzt und im positiven Kontext erlebt, macht die mit dem Logo des Arbeitgebers gebrandete App aus Mitarbeitern echte Firmenfans.
  • Günstiger als Papier: Es wird nur erstattet, was tatsächlich vom Mitarbeiter konsumiert wird.

Zum Partner

Das in München ansässige Unternhemen Spendit AG wurde 2014 gegründet und bietet Lösungen zur Mitarbeiterbindung und Motivation an.

Website: https://www.lunchit.de/

  • Bereitstellen der App (iOs, Android, Webclient) im individuellen Design
  • Zugang zur Lunchit-Verwaltungsplattform (SPENDIT Portal)
  • Bereitstellung Formulare für Zusatzvereinbarung mit Arbeitnehmern sowie aller notwendigen Unterlagen zur Produkteinführung, Mitarbeiterschulung und Portalbedienung
  • Kundenservice mit festem Ansprechpartner
  • Steuerfachliche Berechnung der Förderbeträge je Mitarbeiter und Monat
  • Monatliche Erstellung von importfähigen Abrechnungsdateien für die Lohnbuchhaltung oder HR
  • Hosting/Speichern/Bereitstellen der Belege für Steuerprüfungen, automatisierte Stichproben und Dokumentation gemäß Vorgaben BMF/Finanzamt (10 Jahre)
nach oben

Übergabe von ASCII-Dateien

Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter: Schnittstellenvorgaben

nach oben

9,90 € pro Mitarbeiter und Monat (jährliche Zahlweise) abzüglich DATEV-Sonderkonditionen auf den Standardpreis.

nach oben