DATEV Software-partner
MHP Solution Group GmbH

S-CHECK Sanktionslistenprüfung

Mit S-CHECK wird überprüft ob Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter auf Sanktionslisten aufgeführt sind.

Prüfung gegen internationale Sanktionslisten. Wahlweise manuell als Einzel- oder Dateiprüfung bis hin zur vollständigen Automatisierung der Geschäftsprozesse und anderen Softwarelösungen. Neben den Antiterrorlisten der Behörden werden Kontakte vor dem Hintergrund von Geldwäsche und Political Exposed Persons geprüft. Zudem können eigene Listen in S-CHECK integriert werden.

Highlights

  • 100% webbasiert
  • Konsolidierte Behördenlisten
  • Extrem hohe Treffergenauigkeit
  • Automatisierte Prüfungen

Zum Partner

Das in Neustadt am Rübenberge ansässige Unternehmen MHP Solution Group GmbH wurde 1999 gegründet und bietet Außenhandels- und Logistiksoftware an.

Website: www.mhp-solution-group.com

  • Stammdatenprüfung über Adressdaten (Stapel/Batch)
  • Einzelprüfung von Adressdaten
  • Ad-hoc-Prüfung von Adressdaten im Geschäftsprozess integrierbar
  • Ständige Aufbereitung und Aktualisierung der Sanktionslisten
  • Direktes Feedback zum Status innerhalb aller Prüfungsarten
  • Optische Kennzeichnung des Bearbeitungsstandes und der Prüfergebnisse
  • Mandantenspezifische "White-List" und "Black-List"
  • Umfassende Protokollierung
nach oben

Rechnungswesen: Personenbezogene Daten

Personalwirtschaft: Personenbezogene Daten

Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter:

Schnittstellenvorgaben

nach oben

In Abhängigkeit des gewählten Tarifs (Preisstaffelung) ab 250,00 Euro einmaliger Einrichtungsgebühr, Programmschulung auf Wunsch, Transaktionskosten ab 4 Eurocent pro geprüfter Adresse.

nach oben

Referenzen

  • Adler Modemärkte GmbH, Industriestraße Ost 1-7, 63808 Haibach
  • Conrad Electronic SE, Klaus-Conrad-Str. 1, 92240 Hirschau
  • ESCADA SE, Einsteinring 14-18, 85609 Aschheim
nach oben