DATEV Software-partner
StBVS - Steuerberater Verrechnungsstelle

Digitales Honorarmanagement

Digitales Honorarmanagement umfasst das komplette Rechnungsmanagement, die Honorarvorfinanzierung sowie den Honorarausfallschutz.

Die StBVS entlastet Steuerkanzleien durch die Auslagerung des Debitorenmanagements. Wertvolle Zeit für die Beratung von Mandanten wird somit gewonnen. Über die DATEV-Schnittstelle werden Honorarrechnungen einfach per Mausklick übertragen. Alle nachgelagerten Aufgaben übernimmt die StBVS: Rechnungsdruck und –versand, Zahlungsüberwachung, Mahnwesen etc.

Highlights

  • Mehr Zeit durch die Auslagerung des Honorarmanagements
  • Planbare Liquidität durch den direkten Forderungsausgleich
  • Sicherheit durch den Ausfallschutz bei bonitätsbedingten Forderungsausfällen
  • Digitale Übergabe der Rechnung über DATEV-Schnittstelle
  • Rechtssicher: ohne Einwilligung der Mandanten möglich (§ 64 Abs. 2 S. 1 StBerG)

Zum Partner

Das in Köln ansässige Unternehmen StBVS wurde 2014 gegründet und bietet als Verrechnungsstelle für Steuerberater den Full-Service "digitales Honorarmanagement" an.

Website: www.stbvs.com

  • Automatische Übernahme der Mandantenadressdaten aus DATEV Kanzlei-Rechnungswesen und deren Bereitstellung für die StBVS, unterstützt durch passende Filtermöglichkeiten
  • Bereitstellung der in der Buchführung erfassten offenen Posten unter Berücksichtigung der bei der Rechnungserstellung erfassten, abweichenden Rechnungsadressen
  • Neue Mandanten können jederzeit hinzugefügt und an die StBVS übertragen werden
  • Bereitstellung der in einem DATEV Dokumenten-Management-System hinterlegten und verknüpften Belegdateien (in der Regel Rechnungen)
nach oben

Aus den Paketen der DATEV Eigenorganisation (compact, classic oder comfort) wird die Debitoren-Soll-Stellung nach DATEV Kanzlei-Rechnungswesen übergeben. Die Honorar-Rechnungen werden unter Berücksichtigung der in der Rechnungsschreibung oder Fakturierung erfassten abweichenden Rechnungsadressen aus DATEV Kanzlei-Rechnungswesen über die Anwendung DATEV Factoring direkt an die StBVS übergeben.

Folgende Kontaktmöglichkeiten stehen Ihnen bei Fragen zur Dienstleistung Factoring oder zur Software DATEV Factoring zur Verfügung:

  • zur Dienstleistung Factoring wenden Sie sich bitte an die StBVS
  • zur Software DATEV Factoring wenden Sie sich bitte an: factoring@datev.de

Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter:

Schnittstellenvorgaben

nach oben

Die Kosten für den Full-Service sind immer unter 2% des Brutto-Kanzleiumsatzes.

nach oben

Referenzen

megra Steuerberatung/ Wirtschaftsprüfung, Sieglarer Straße 2c, 53840 Troisdorf

Knust Steuerberatung, Carsten-Lücken-Str. 12a, 27574 Bremerhaven

TKP Tutas, Kruse & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB Steuerberatungsgesellschaft, Altenwalder Chaussee 98, 27472 Cuxhaven

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!