Pressemeldung

Für mehr Dynamik in der Personalarbeit

DATEV präsentiert Cloud-Lösungen und innovatives Weiterbildungskonzept

Nürnberg, 19. März 2013: Mit den Möglichkeiten der Cloud lassen sich die Abläufe im Personalbereich effizient strukturieren und aufteilen - auch über Standort- und Unternehmensgrenzen hinweg. Passende Lösungen dafür präsentiert die DATEV eG auf der Messe Personal in Halle 6, D.12 (Stuttgart) sowie in Halle H, Stand A.16 (Hamburg). Dazu zählen beispielsweise das browserbasierte Anwendungspaket Unternehmen online oder das Portal Arbeitnehmer online. Auch bei der Lernkultur gibt es neue Ansätze, die mehr Effizienz in Weiterbildungsmaßnahmen bringen und eine bessere Umsetzung der Inhalte in den Arbeitsalltag garantieren.

Ein zentrales Thema auf dem DATEV-Messestand ist die sichere Cloud als gemeinsame Arbeitsplattform, sowohl innerhalb des Unternehmens als auch mit dem Steuerberater als externem Partner. Im browserbasierten System Unternehmen online lassen sich beispielsweise Lohndaten erfassen, die dann ohne Zeitverzug in der Kanzlei bearbeitet werden. Ebenso können entsprechende Auswertungen aus den Lohnsystemen dem Unternehmen umgehend bereitgestellt werden. Wer im Online-System ausschließlich die Auswertungen für die Personalwirtschaft und die Lohnvorerfassungslösungen im Zusammenspiel mit seinem Steuerberater nutzen möchte, dem steht von Anfang April an DATEV Unternehmen online compact als schlanke, kostengünstige Einstiegsvariante zur Verfügung.

Daneben zeigt DATEV das zum Jahresbeginn gestartete Portal Arbeitnehmer online, über das sich wichtige Lohn- und Gehaltsdokumente auf sichere Weise elektronisch an die Arbeitnehmer verteilen lassen. Abgesichert über den neuen Personalausweis (nPA) können die Beschäftigten via Internet auf die Brutto/Netto-Abrechnung oder die Lohnsteuerbescheinigung zugreifen, die Dokumente herunterladen oder auch ausdrucken.

Wie sich die Personalentwicklung im Unternehmen intelligent mit einer dynamischen Organisationsentwicklung verknüpfen lässt, erläutern die DATEV-Experten Peter Bort und Gabriele Fröhlink-Viets im Fachvortrag "Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Zukunftsgestaltern! - Dynamisieren von Unternehmen durch Projektlernen". Während klassische Seminare vorgefertigte Inhalte vermitteln, die später nur zu einem Bruchteil Anwendung in der Praxis finden, setzt das von den Referenten vorgestellte Lernkonzept auf praktische Projektarbeit zu Themenstellungen, die gemeinsam erarbeitet werden. So entstehen passgenaue Projekte, die die Kreativität der Mitarbeiter fördern und von denen die Organisation umgehend profitiert. Interessierte können den Vortrag auf der Personal Süd am ersten Messetag oder auf der Personal Nord am zweiten Messetag besuchen.