Pressemeldung

Mehr Flexibilität in der Personalwirtschaft

DATEV thematisiert Personalmanagement und Cloud-Lösungen

Nürnberg, 15. August 2013: Das Thema Personalmanagement ist einer der Schwerpunkte, über den die DATEV eG auf der diesjährigen Messe "Zukunft Personal" informiert. Aufgezeigt wird, wie Software Personalverantwortliche dabei unterstützen kann, sich eine gute Informationsbasis für wichtige Entscheidungen zu verschaffen. Ein weiteres wichtiges Thema am Messestand A.32 in Halle 2.2 sind Cloud-basierte Anwendungen für die Personalwirtschaft, die für mehr Flexibilität in den Personalabteilungen sorgen.

So zeigt DATEV das browserbasierte System Unternehmen online, mit dem sich unter anderem Lohndaten erfassen lassen. Wird die Lohnabrechnung vom Steuerberater durchgeführt, hat die Kanzlei die im Unternehmen eingegebenen Daten ohne Zeitverzug zur Bearbeitung im Zugriff. Außerdem präsentiert DATEV die digitale Personalakte und weitere Online-Systeme wie beispielsweise das Portal Arbeitnehmer online. Darin können Lohn- und Gehaltsdokumente, wie zum Beispiel die Brutto/Netto-Abrechnung oder die Lohnsteuerbescheinigung, den Arbeitnehmern sicher über das Internet zur Verfügung gestellt werden.

Über das Geschehen am Messestand hinaus engagiert sich DATEV auch in den Praxisforen der Messe mit dem Fachvortrag "Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Zukunftsgestaltern! - Dynamisieren von Unternehmen durch Projektlernen". Darin erläutert DATEV-Experte Peter Bort wie sich die Personalentwicklung im Unternehmen intelligent mit einer dynamischen Organisationsentwicklung verknüpfen lässt. Das vorgestellte Lernkonzept setzt auf praktische Projektarbeit zu Themenstellungen, die gemeinsam erarbeitet werden, sodass sie auch die Kreativität der Mitarbeiter fördern. Interessierte können den Vortrag am Messe-Donnerstag im Rahmen des Forums 4 in Halle 2.2 besuchen.

Kontakt

DATEV eG

Benedikt Leder, Telefon +49 911 319-1246, benedikt.leder@datev.de