Informationen für Ihre Bücherschau

Ratgeber Gehaltsextras

36375_U1_300dpi
Quelle: DATEV eG

Autorin:
Birgit Ennemoser

1. Auflage März 2015, 178 Seiten

Preis: 19,99 Euro brutto
ISBN Print: 978-3-944505-30-5
ISBN E-Book: 978-3-944505-31-2

Der Mensch ist einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren für jedes Unternehmen. Nicht umsonst hört man aus aller Munde Worte wie Human Capital. Folgerichtig liegt eine der zentralen Aufgaben der Firmen in der Suche nach den richtigen Mitarbeitern und dem Ziel, diese schlussendlich auch zu halten.

Letzteres versuchen Arbeitgeber tendenziell zu erreichen, indem man den Mitarbeitern Zeit und Geld widmet, ihre Entwicklung fördert, aber auch, indem man dafür Sorge trägt, dass die Arbeitnehmer gesund und fit bleiben. Darüber hinaus zeigt sich durch entsprechende Gehaltszahlungen ein finanzieller Wert auf. Hier stolpert man immer wieder über das Schlagwort Entgeltoptimierung. Dabei werden dem einzelnen Mitarbeiter Sachbezüge als Ersatz für bestehende oder zukünftig zu zahlende Entgelte mit steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorteilen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer zugesagt.

Der vorliegende Ratgeber behandelt neben klassischen steuerfreien Leistungen wie Aufmerksamkeiten, Betriebsveranstaltungen oder Weiterbildungsmaßnahmen auch weniger bekannte Leistungen wie die der Gesundheitsförderung, Kundenbindungsprogramme oder Parkplatzanmietung. Ein weiterer Schwerpunkt stellt die Darstellung pauschalbesteuerterLohnbestandteile dar. Hier stehen zahlreiche Möglichkeiten neben dem allseits geschätzten Dienstwagen zur Disposition, wie etwa Erholungsbeihilfen, Incentives oder eine Gruppenunfallversicherung. Abgerundet wird der Ratgeber mit einem Exkurs zur Abfindung und einem Überblick zur Pfändung.

Inhalte (Auszug)

  • Mitarbeiter finden und binden
  • Entgeltoptimierungsmaßnahmen
  • Voraussetzungen für die Anwendung von steuerfreien oder pauschal versteuerten Entgeltbestandteilen
  • Sozialversicherungspflicht bei steuerfreien oder pauschal versteuerten Zahlungen?
  • Ermittlung der Pauschalsteuer im Rahmen der Lohnabrechnung
  • Ansätze der Entgeltgestaltung unter Nutzung steuerlicher und sozialversicherungsrechtlicher Besonderheiten
  • Einholen Auskunftsersuchen
  • Exkurs Abfindung
  • Exkurs Pfändungen
  • Ausblick

Pressekontakt

DATEV eG

Anke Kolb-Leistner

Telefon +49 911 319-51222
anke.kolb-leistner@datev.de