DATEV ist Titelsponsor des 17. Internationalen Comic-Salons Erlangen

Das Titelsponsoring soll dazu beitragen, die Bekanntheit des Internationalen Comic-Salons in der Metropolregion sowie bundesweit weiter auszubauen und das Festival bei einem breiten Publikum noch fester zu verankern.

yelin_01
Quelle: Barbara Yelin

Nürnberg, 15. April 2016. Die DATEV eG ist im Jahr 2016 zum ersten Mal Titelsponsor des Internationalen Comic-Salons Erlangen. Darüber unterrichteten der Vorstandsvorsitzende der DATEV, Dr. Robert Mayr, der Oberbürgermeister der Stadt Erlangen, Dr. Florian Janik, sowie die Leiterin des Kulturamtes der Stadt Erlangen, Anke Steinert-Neuwirth, am Freitag, 15. April 2016 die Öffentlichkeit im Rahmen eines Pressegesprächs im DATEV IT-Campus 111. Über das Titelsponsoring im Jahr 2016 hinaus wurde eine exklusive Option zur Verlängerung für die nächsten Comic-Salons 2018 und 2020 vereinbart. Im Rahmen des Pressegesprächs wurde außerdem das neue Erscheinungsbild des 17. Internationalen Comic-Salons präsentiert, das den Salon und die DATEV visuell verbindet.

Mit dem ersten derartigen Engagement eines Unternehmens für ein Comic-Festival in Deutschland beweist die DATEV ihren Mut, neue Wege zu beschreiten. Für die Stadt Erlangen eröffnet sich dadurch die Möglichkeit, neue Zielgruppen für die grafische Literatur zu erschließen, die Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für den Internationalen Comic-Salon zeitgemäßer und deutlich breiter aufzustellen und das Programm noch internationaler auszurichten.

Das Titelsponsoring der DATEV solle dazu beitragen, die Bekanntheit des Internationalen Comic-Salons in der Metropolregion sowie bundesweit weiter auszubauen und das Festival bei einem breiten Publikum noch fester zu verankern, so der Oberbürgermeister der Stadt Erlangen, Dr. Florian Janik.

Der Internationale Comic-Salon stehe für Kreativität, Innovation und Gemeinschaft, wie Dr. Robert Mayr, Vorstandsvorsitzender der DATEV betonte – Werte, die den Comic-Salon eng mit seinem neuen Sponsor verbinden. Kreativität sei für die DATEV wesentliches Element und Motor des Erfolgs: In vielen Unternehmensbereichen sei sie unabdingbar, um mutige Lösungen zu finden, manchmal auch quer zu denken und die in die Zukunft zu führen. Daher fördert die DATEV bereits seit vielen Jahren kreatives Schaffender eigenen Mitarbeiter wie auch regionale und überregionale Kunst- und Kulturveranstaltungen.

Als IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sowie deren Mandanten, wie z. B. mittelständische Unternehmen und kommunale Verwaltungen, gehört die über 40.000 Mitglieder vertretende Genossenschaft zu den größten privaten Arbeitgebern der Metropolregion Nürnberg und gleichzeitig zu den wichtigsten Softwarehäusern Europas. Um ihren Kunden zukunftsorientierte Lösungen bieten zu können, beobachten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DATEV gesellschaftliche Veränderungen genau – Themen von morgen sind bei der DATEV Themen von heute.

Der alle zwei Jahre stattfindende Internationale Comic-Salon Erlangen ist das wichtigste Festival für grafische Literatur im deutschsprachigen Raum und hat einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass der Comic auch in Deutschland als Kunstform anerkannt wird. Auf rund 15.000 Quadratmetern Veranstaltungsfläche verbindet der Internationale Comic-Salon in seinem Programm Kunst und Kommerz, Mainstream und Avantgarde, ist Seismograph und Motor der deutschen Branche zugleich und spiegelt seit über 30 Jahren die ganze Vielfalt des Genres wider. Über 25.000 Besucher werden auch zum 17. Internationalen Comic-Salon vom 26. bis 29. Mai 2016 erwartet.

Das Pressegespräch wurde von der renommierten Comic-Künstlerin Barbara Yelin zeichnerisch begleitet. Ihre Dokumentation des Gesprächs stellen wir Ihnen gerne für Ihre Pressearbeit zur Verfügung.

Bildmaterial zur Pressekonferenz

Datev_ComicSalon_PR_MG_0126
Quelle: DATEV eG

Das gemeinsame Erscheinungsbild von DATEV und dem Internationalen Comic-Salon Erlangen.

Datev_ComicSalon_PR_MG_0230
Quelle: DATEV eG

Vorstandsvorsitzender Dr. Robert Mayr, DATEV, und Oberbürgermeister der Stadt Erlangen Dr. Florian Janik bei der Bekanntgabe des Sponsorings für den Internationalen Comic-Salon Erlangen.

Datev_ComicSalon_PR_MG_0219
Quelle: DATEV eG

Dr. Robert Mayr, DATEV eG, Anke Steinert-Neuwirth und Dr. Florian Janik, Stadt Erlangen, sowie Claus Fesel, DATEV, bei der Bekanntgabe des Sponsorings für den Internationalen Comic-Salon Erlangen

Datev_ComicSalon_PR_MG_0184
Quelle: DATEV eG

Die renommierte Comic-Künstlerin Barbara Yelin begleitete das Pressegespräch zum Sponsoring der DATEV zeichnerisch.

yelin_02
Quelle: Barbara Yelin

Dokumentation von Barbara Yelin zum Ankündigung des Sponsorings der DATEV für den Internationalen Comic-Salon Erlangen.

yelin_01
Quelle: Barbara Yelin

Dokumentation von Barbara Yelin zum Ankündigung des Sponsorings der DATEV für den Internationalen Comic-Salon Erlangen.

yelin_03
Quelle: Barbara Yelin

Dokumentation von Barbara Yelin zum Ankündigung des Sponsorings der DATEV für den Internationalen Comic-Salon Erlangen.

yelin_04
Quelle: Barbara Yelin

Dokumentation von Barbara Yelin zum Ankündigung des Sponsorings der DATEV für den Internationalen Comic-Salon Erlangen.

yelin_05
Quelle: Barbara Yelin

Dokumentation von Barbara Yelin zum Ankündigung des Sponsorings der DATEV für den Internationalen Comic-Salon Erlangen.

yelin_06
Quelle: Barbara Yelin

Dokumentation von Barbara Yelin zum Ankündigung des Sponsorings der DATEV für den Internationalen Comic-Salon Erlangen.

yelin_07
Quelle: Barbara Yelin

Dokumentation von Barbara Yelin zum Ankündigung des Sponsorings der DATEV für den Internationalen Comic-Salon Erlangen.

Pressekontakt

DATEV eG

Till Stüve

Telefon +49 911 319-51223
till.stueve@datev.de