Einblicke in die digitale Welt von Morgen

DATEV-Kongresse in Essen, Stuttgart, Berlin und Nürnberg

Nürnberg, 24. August 2016: Die DATEV-Kongresse 2016 unter dem Motto „Werte. Geschichten. Visionen“ regen an, traditionelle Werte mit innovativen Visionen zu verbinden. Aktuelle gesellschaftspolitische Themen anhand praktischer Beispiele von hochkarätigen Referenten erörtert - dazu lädt der genossenschaftlich organisierte IT-Dienstleister DATEV eG Unternehmer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Studierende und sonstige Interessierte ein.

Das anspruchsvolle Programm liefert Diskussionsgrundstoff, um eigene Ideen zu entwickeln und auch in den Dialog zu treten. Der Frage „Welche Tugenden braucht die Wirtschaft heute?“ geht Roland Tichy, Publizist und ehemaliger Chefredakteur von Impulse, Euro und Wirtschaftswoche nach. Einen „Blick in die Zukunft: Deutschland 2030 – Arbeiten und Leben“ gewähren die Zukunftsforscher Prof. Horst W. Opaschowski und Irina Pilawa. „Unseren Weg in die digitale Transformation“ zeigt Dr. Robert Mayr, Vorstandsvorsitzender der DATEV eG auf. Die Kunst des klaren Denkens“ erläutert Rolf Dobelli, Unternehmer und Beststeller-Autor.

DATEV-Kongresse 2016 – die Termine

Die DATEV-Kongresse finden am 15. September 2016 in Essen, am 22. September 2016 in Stuttgart, am 3. November 2016 in Berlin und am 17. November 2016 in Nürnberg statt.

Die Anmeldung erfolgt über www.datev-kongress.de. Dort finden Interessierte auch weitere Informationen zu den Veranstaltungen, Abendveranstaltungen und Referenten. Die Teilnahme an einem der Kongresse ist für 142,66 Euro, die Teilnahme an einer der Abendveranstaltungen für 25 Euro möglich. Der Besuch der begleitenden Fachausstellung zu DATEV-Themen ist für alle Besucher kostenfrei.

Pressekontakt

DATEV eG

Anke Kolb-Leistner

Telefon +49 911 319-51222
anke.kolb-leistner@datev.de