100 Partner im digitalen Ökosystem

DATEV-Marktplatz verzeichnet starkes Wachstum

Nürnberg, 03. November 2017: Der DATEV-Marktplatz (www.datev.de/marktplatz) hat mit GetMyInvoices von der Simplessus Ltd. & Co KG die 100. Partnerlösung aufgenommen. Die Plattform wächst derzeit sehr dynamisch. Allein seit Jahresbeginn 2017 hat sich die Anzahl der dort gelisteten Lösungen für unterschiedlichste Anforderungen mehr als verdoppelt. In Verbindung mit DATEV-Software bilden sie ein weit verzweigtes digitales Ökosystem rund um kaufmännische Abläufe.

Mit den Kooperationen fördert DATEV den Aufbau von automatisierten und vernetzten Prozessketten. Die neu gelistete Lösung GetMyInvoices dient beispielsweise als zentrale Sammelstelle für buchführungsrelevante Belege. Aus Online-Portalen kann das System vollautomatisch Rechnungen herunterladen und Belege aus E-Mail-Postfächern importieren. Papierquittungen lassen sich direkt vom Büro-Scanner an eine zentrale E-Mail-Adresse senden oder mit dem Smartphone fotografieren und dorthin hochladen. Auch sämtliche E-Mail-Rechnungen können an diese E-Mail-Adresse weitergeleitet werden. Alle Belege, die das Postfach erreichen, werden danach direkt über die DATEVconnect online-Schnittstelle an die Cloud-Anwendung DATEV Unternehmen online übermittelt. Dort stehen die Daten umgehend zur Weiterverarbeitung zur Verfügung und können in die Buchführung einfließen.

Stetig wachsende Lösungsvielfalt

Einen weiteren Neuzugang auf dem Marktplatz stellt Arvato Financial Solutions, einer der führenden Factoring-Anbieter in Deutschland, bereit. In seine Lösung B2B Factoring zur intelligenten Forderungsfinanzierung lassen sich Debitoren-Stammdaten und Forderungen direkt aus der DATEV-Rechnungswesen-Software importieren. Ebenfalls noch neu vertreten ist die Lösung KOMMSOFT der R+R IT Solutions GmbH. Sie bietet ein Beschaffungsprogramm mit Rechnungsprüfung und unterstützt umfassende Verwaltungsprozesse im öffentlichen Bereich vom Lager über den Fuhrpark bis hin zu Gebäuden und öffentlichen Anlagen.

Bei auf dem Marktplatz gelisteter Software können Anwender sicher sein, dass sie mit ihren DATEV-Anwendungen kompatibel ist. Die Partnerlösungen erweitern die DATEV-Programme entweder funktional oder um branchenspezifische Aspekte. Mit den 2017 aufgenommenen Lösungen ist dort nun zusätzlich Partnersoftware für Speditionen und Logistikunternehmen, landwirtschaftliche Betriebe sowie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte vertreten. Außerdem finden Apotheken, Bauunternehmen, Bestatter, Gebäudedienstleister, Energieversorger, Handelsunternehmen, holzverarbeitende Betriebe, Gaststätten und Hotels, Kfz-Betriebe, soziale Einrichtungen, Personaldienstleister, Vereine oder der Immobilienverwalter auf dem Marktplatz Lösungen für ihre spezifischen Anforderungen.

Pressekontakt

DATEV eG

Benedikt Leder
Telefon +49 911 319-51221
benedikt.leder@datev.de