Reisedaten sicher und schnell via Internet erfassen

DATEV erweitert das Portal Arbeitnehmer online

Nürnberg, 16. Januar 2017: Im Internetportal DATEV Arbeitnehmer online stehen nun auch Funktionen zur digitalen Erfassung von Reise- und Belegdaten zur Verfügung. Im neuen Modul „Meine Reisen“ können Arbeitnehmer bereits während einer Dienstreise schnell und komfortabel die benötigten Informationen für die Reisekostenabrechnung bereitstellen. Außerdem haben sie darüber zu jeder Zeit und ortsunabhängig Zugriff auf ihre Reisekostenabrechnungen.

Mit den im Online-Portal erfassten Daten kann der Reisende sich zunächst eine Vorschau auf die Abrechnung anzeigen lassen. Dann sendet er die Daten an das DATEV-Rechenzentrum. Dort stehen sie der Abrechnungsstelle zur Verfügung und lassen sich an das Programm Reisekosten classic übergeben. Die fertige Reisekostenabrechnung wird dem Arbeitnehmer ebenfalls in "Meine Reisen" bereitgestellt. Damit zu Dokumentationszwecken auch die Papierbelege strukturiert bei der Reisekostenstelle ankommen, kann aus den erfassten Reise- und Beleginformationen ein Deckblatt für alle Belege erstellt und für den anschließenden Postversand verwendet werden.

Mit „Meine Reisen“ erweitert DATEV die Funktionalität des bewährten Portals Arbeitnehmer online, mit dem Beschäftigte unkompliziert und sicher via Internet personalwirtschaftliche Dokumente wie ihre Brutto/Netto-Abrechnungen, Sozialversicherungsnachweise und Lohnsteuerbescheinigungen abrufen können. Der Zugriff auf die Daten wird dabei wahlweise über ein SMS-TAN-Verfahren oder die eID-Funktion des neuen Personalausweises abgesichert.

Pressekontakt

DATEV eG

Benedikt Leder
Telefon +49 911 319-51221
benedikt.leder@datev.de