DATEV präsentiert sich auf dem 107. Bibliothekartag

Partnerschaft für Bildung unterstützt auch Bibliotheken

Nürnberg, 23. Mai 2018: Die DATEV eG ist auf dem kommenden Bibliothekartag in Berlin
(12. – 15. Juni 2018) erstmals mit einem eigenen Stand vertreten. Der genossenschaftliche IT-Dienstleister präsentiert dort Möglichkeiten, die Hochschulbibliotheken im Rahmen der DATEV-Partnerschaft für Bildung erhalten, um Bibliotheksnutzer beim Lernen zu unterstützen. Der Deutsche Bibliothekartag findet bereits zum 107. Mal statt und gilt als die größte nationale Fortbildungsveranstaltung für das deutsche und europäische Bibliothekswesen. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „offen & vernetzt".

Am DATEV-Stand (D453) erfahren Bibliothekare Details zum aktuellen Angebot der DATEV-Partnerschaft für Bildung. Dieses reicht vom kostenlosen Zugriff auf die DATEV-Infodatenbank LEXinform und DATEV-Software, über DATEV-Fachliteratur bis hin zu Online-Kursen, die wahlweise von den Studierenden im Selbststudium erarbeitet oder im Blended-Learning-Ansatz genutzt werden können.

Ziel der DATEV-Bildungspartnerschaft ist es, Studierenden, die einen Beruf in der Branche der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer anstreben, die Möglichkeit zu geben, sich praxisnahe Kenntnisse anzueignen. Dazu werden Kooperationen mit Bildungseinrichtungen angestrebt. Über das Zertifizierungsangebot DATEV-Führerschein können Studierende zudem Prüfungen ablegen und so theoretische sowie praktische Branchenkenntnisse nachweisen. Außerdem können sie das Portal DATEV Students online nutzen.

Die DATEV-Partnerschaft für Bildung besteht bereits seit über 25 Jahren. Derzeit gehören mehr als 2.000 Bildungsinstitute deutschlandweit zu diesem Netzwerk. Seit 2013 verleiht der IT-Dienstleister zusätzlich das BestPracticeEducation-Siegel an ausgewählte Institutionen, die durch besonderes Engagement und Innovationsfreude im Rahmen der Partnerschaft auf sich aufmerksam machen.

Die Angebote der DATEV-Bildungspartnerschaft tragen zur Optimierung des Lehrangebots an den Bildungseinrichtungen und den dazugehörigen Bibliotheken bei und sollen langfristig den Nachwuchs des steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufsstandes fördern.

Pressekontakt

DATEV eG

Claudia Specht
Telefon 0911 319-51224
claudia.specht@datev.de