Neuer Geschäftsführer bei TeleTax und TeleLex

Stefan Meisel übernimmt Positionen von Frank Meinhold

Stefan_Meisel
Stefan Meisel, Quelle: DATEV eG

Nürnberg, 21. Februar 2018: Die spezialisierten Weiterbildungsanbieter TeleTax GmbH und TeleLex GmbH haben einen neuen Geschäftsführer. Mit dem Jahresbeginn hat Stefan Meisel die Position in beiden Unternehmensbeteiligungen der DATEV eG von Frank Meinhold übernommen, der nach 31 Berufsjahren bei DATEV in den Ruhestand getreten ist. Meisel übt die Tätigkeiten neben seinen Aufgaben als Mitglied der Geschäftsleitung der DATEV eG aus, für deren Außendienst er verantwortlich zeichnet. Mit den Fortbildungsthemen und -angeboten hatte er im Rahmen seiner Laufbahn zahlreiche Berührungspunkte, beispielsweise während er Bereiche wie Consulting, Service und Produkte oder die zentrale Centerorganisation der DATEV leitete.

Die TeleTax GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der deutschen Steuerberaterverbände und der DATEV. Sie konzipiert und vertreibt multimediale Fortbildungsangebote zu steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Themen. Die Zielgruppe besteht aus steuerlichen Beratern sowie deren Mitarbeitern und Mandanten. Stefan Meisel nimmt die Geschäftsführung von TeleTax gemeinsam mit Sabine Motte wahr.

Die TeleLex GmbH hat sich auf Online-Fortbildung für Rechtsanwälte spezialisiert. Sie bündelt als Gemeinschaftsunternehmen des Verlags Dr. Otto Schmidt und der DATEV das Know how beider Partner in der multimedialen Weiterbildung. Abgerundet wird das Angebot durch ausgewählte Fachliteraturtitel. Die Geschäftsführung von TeleLex besteht aus Stefan Meisel und Prof. Dr. Felix Hey.

Pressekontakt

DATEV eG

Benedikt Leder
Telefon +49 911 319-51221
benedikt.leder@datev.de