Hochschul-Sponsoring

Hochschulsponsoring

DATEV ist ein guter Arbeitergeber und will diese Position auch weiterhin bei Studierenden und Absolventen halten.

Wie unser Engagement konkret aussieht, zeigen die folgenden Beispiele:

DATEV-Förderpreis an der TH Nürnberg Georg-Simon-Ohm

Mit dem DATEV-Förderpreis sollen junge Talente der TH Nürnberg Georg Simon Ohm gefördert werden, die hervorragende Studienleistungen erbracht haben und während des Studiums einen Bezug zur DATEV hatten - beispielsweise als Praktikanten, Werkstudenten oder im Rahmen einer Abschlussarbeit.

Der Förderpreis hat eine Gesamthöhe von 6.000 Euro.

Foerderpreis_TH

Deutschlandstipendium für FAU-Studierende

Seit 2011 fördern wir leistungsstarke und engagierte Studierende der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit dem Deutschlandstipendium.
Es ist das größte öffentlich-private Projekt im Bildungsbereich, das es in Deutschland je gab. Bund und private Mittelgeber übernehmen jeweils die Hälfte des Stipendienbetrags von 300 Euro pro Monat.

Bisher vergab DATEV pro Jahr fünf Stipendien an leistungsstarke Studierende der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaft und Informatik. Ab 2014 fokussieren wir unsere Förderung auf den Bereich Informatik, um vor allem potenzielle Talente für unseren Entwicklungsbereich zu erreichen.

Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium erhalten Sie unter der offiziellen Seite: http://www.deutschlandstipendium.de/

Deutschlandstipendium_FAU_2014

FAU Erlangen Nürnberg Patenschaftsprogramm

Das Patenschaftsprogramm ist die Extraportion Praxis für die besten Bachelor-Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg. Vertreter von national und international tätigen Unternehmen und Organisationen übernehmen dabei eine einjährige Patenschaft für ausgewählte Bachelor-Studierende, ermöglichen ihnen Einblicke in verschiedene Arbeitsfelder und vermitteln wichtige Praxiskontakte. So arbeiten die Studierenden schon während des Studiums an aktuellen Problemstellungen in Unternehmen und Organisationen mit.

DATEV nimmt jährlich an diesem Patenschaftsprogramm teil. Auch 2014 startete unser Unternehmen in ein neues Patenschaftsjahr. Bei der Auftaktveranstaltung am 16. April stellte sich DATEV den Studierenden als Arbeitgeber vor und erläuterte, welche Möglichkeiten das Patenschaftsprogramm für sie bietet. Auf der anschließenden Unternehmensbörse beantworteten unsere Mitarbeiter die Fragen der Interessenten und boten die Gelegenheit zum persönlichen Dialog.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder darauf, junge Talente mit Hilfe des Patenschaftsprogramms fördern zu können!

Mehr Informationen finden Sie direkt auf der Seite der Universität Erlangen-Nürnberg:
https://www.wiso.uni-erlangen.de/studium/patenschaftsprogramm/

Patenschaftsprogramm_FAU1_2014
Patenschaftsprogramm_FAU_2014

Campus of Excellence

Der Campus of Excellence e.V. (COE) ist eine einzigartige Initiative von über 80 Wirtschaftsunternehmen, Institutionen, Verbänden, Hochschulen und Schulen.

Er bietet eine Plattform für die systematische Vernetzung leistungsstarker Nachwuchstalente mit Unternehmen, sorgt für Wissensaustausch und initiiert Projekte zu zentralen Zukunftsthemen in den Bereichen Bildung, Arbeit und Werte. In der Praxis Academy bearbeiten die Teilnehmer mehrwöchige anspruchsvolle Projekte, die mitten aus der betrieblichen Praxis der Partnerunternehmen stammen. Studierende und Unternehmen werden dabei von Wissenschaftlern der Partnerhochschulen begleitet.

Mit der Teilnahme am Campus of Excellence ergreifen wir die Chance, qualifizierten Studenten die DATEV vorzustellen.

Weitere interessante Informationen finden Sie auf der offiziellen Seite des Campus of Excellence unter: http://www.campus-of-excellence.com/index.php

Software Campus

Der Software Campus integriert in einem innovativen Konzept Hochschulstudium und Forschungsprojekte. Er bindet Studierende in die Partnerunternehmen mit Workshops ein und bietet ihnen Mentoring durch Spitzenmanager. Ziel des Software Campus ist die Einrichtung eines hochrangigen Qualifikationsprogramms auf wissenschaftlichem Spitzenniveau, in dem Industrieunternehmen und Hochschulen in erstklassigen Curricula zusammenwirken. Darüber hinaus wird das breite Spektrum innovativer Karrieremodelle und Berufsfelder im Zusammenhang mit IT und/oder Softwareexpertise für Männer und Frauen gleichermaßen vermittelt und die Begeisterung geweckt.

Unter der offiziellen Seite des Software Campus finden Sie weitere Informationen: http://www.softwarecampus.de/programm/