Kultur-Sponsoring

Lange Nacht der Wissenschaften

An der langen Nacht der Wissenschaften öffnen Unternehmen, Bildungsstätten, Vereine, soziale Einrichtungen und Behörden zum achten Mal die Tore im Sinne der Wissenschaft. Auch DATEV ist in diesem Jahr wieder beteiligt.

Die Lange Nacht der Wissenschaften – eine Veranstaltung, die aus dem Städtedreieck Nürnberg, Fürth und Erlangen mittlerweile nicht mehr wegzudenken ist. Sobald das Tageslicht verschwindet, können Besucher am eigenen Leib erfahren, was Wissenschaft im Alltag, aber auch in der Forschung, bedeutet.

Von großen Innovationen, die ganze Unternehmen umtreiben, bis hin zu kleinen wissenschaftlichen Tricks und Experimenten wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Dabei dürfen sich Interessierte auch gerne selbst ausprobieren und Experimente durchführen. Ziel der Veranstaltung ist es, Forschung greifbar zu machen und Menschen jeden Alters für die Wissenschaft zu begeistern. Auch für Kinder wird am Nachmittag ein spezielles Programm angeboten.

DATEV ist als ein Treiber der Digitalisierung in diesem Jahr Hauptsponsor der langen Nacht der Wissenschaften und zudem mit einer eigenen Aktion im IT-Campus vertreten.

Lange_Nacht_2
Fröhliche Gesichter bei der Pressekonferenz 2015. Von links: Heinz Brenner (Siemens AG), Dr. Robert Mayr (DATEV eG), Prof. Ralph Blum (TH Nürnberg), Dr. Andreas Hampe (Bosch), Prof. Dr. Raimund Wildner (GfK), Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger (FAU).