DATEV-Weihnachtsspende 2015

Vom Spülmobil und anderen schönen Projekten

Die DATEV-Weihnachtsspende ist inzwischen zu einer lieb gewonnenen Institution geworden, werden doch jährlich schöne Projekte gefördert, die gezielt Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen, Beeinträchtigungen oder Krankheiten zu Gute kommen. Es geht darum, ein Stück weit zu einem Leben mit weniger Einschränkungen, Spaß, Spiel und Gemeinschaft beitragen zu können. Das ist DATEV ein großes Anliegen.

Deshalb wurden auch 2015 unter allen Vorschlägen 20 Einrichtungen aus 12 Bundesländern ausgewählt, die DATEV sehr gern mit Spenden in Höhe von insgesamt 135.000 Euro unterstützt hat. Dabei reicht das Spektrum von einer WLAN-Infrastruktur für eine Kinderklinik über ein Spülmobil für einen kleinen Foodtruck, den Menschen mit Behinderungen betreiben, bis hin zur Unterstützung für eine Kunstwerkstatt für Flüchtlinge und Folteropfer.

In unsereraktuellen Pressemitteilung zur Verleihung der Weihnachtsspende 2015 stellen wir Ihnen alle geförderten Projekte im Einzelnen vor.

Bewerben Sie sich mit Ihrem Projekt gerne jetzt schon für die Weihnachtsspende 2016!