Buchhaltung

Buchhaltung - Begriffsklärung: In der Betriebswirtschaft versteht man unter Buchhaltung gleichsam ein "Spiegelbild des Unternehmens aus Zahlen". Strenggenommen ist unter Buchhaltung die Abteilung zu verstehen, die die Buchführung erstellt, in der Alltagssprache bedeuten beide Begriffe oft das gleiche.

Buchhaltung mit DATEV

Im Folgenden verstehen wir Buchhaltung gleichbedeutend mit Buchführung: Die DATEV-Lösungen für die Buchhaltung sind optimal auf Ihre betrieblichen Bedürfnisse abgestimmt: Die kompakte Lösung bietet betriebswirtschaftliche Auswertungen sowie Grundfunktionen einer Offene-Posten-Buchhaltung. Mit der kompletten Paketlösung optimieren Sie Ihren gesamten Buchungsprozess mit dem elektronischen Bankbuchen (Kontoauszugs-Manager) sowie dem digitalen Belegbuchen.

Spezialfälle der Buchhaltung decken Sie mit Zusatzmodulen ab: Zum Beispiel, wenn es in speziellen Branchen besondere Anforderungen an die Buchhaltung gibt oder wenn Sie eine Kostenrechnungführen möchten.