DATEV Seminare und Schulungen

DATEV Seminare - Begriffsklärung: Unter DATEV Seminare verstehen wir im weitesten Sinne DATEV-Schulungen, die wir mit Hilfe verschiedener Medien durchführen. Das Themenspektrum der DATEV Seminare und DATEV Schulungen reicht vom Software-Handling bis hin zu Gesetzesänderungen.

DATEV Seminare als Präsenz-Schulungen oder einfach online

DATEV Seminare und Schulungen bieten wir Ihnen in verschiedener "Form" an. Einen wichtigen Teil der DATEV Seminare bilden zum Beispiel die Präsenzseminare: Referent und die Teilnehmer treffen sich zu einem bestimmten Termin am Veranstaltungsort, an dem das Seminar durchgeführt wird. Beispiele für diese DATEV Seminare sind Seminare für Anwender und CHEF-Seminare.

Anders die Dialogseminare online: Bei dieser Form der DATEV Schulungen treffen sich Referent und die Teilnehmer zur festgelegten Seminarzeit "im Internet". Die Teilnehmer sitzen also vor ihrem Computer zu Hause oder in der Kanzlei. Der Referent erläutert mit Hilfe verschiedener Präsentationstechniken die Inhalte der DATEV Schulung direkt auf dem Bildschirm. Während des Seminars können Sie Fragen an den Referenten stellen. Eine gedruckte Seminarunterlage ist im Preis enthalten.

DATEV Seminare und Schulungen sind thematisch vielseitig

DATEV Seminare und Schulungen gibt es zu verschiedensten Themen. Ein Themenkomplex sind zum Beispiel die Funktion der DATEV-Programme, mit denen Anwender ihr Wissen auffrischen können. Kanzleiinhaber erfahren in den CHEF-Seminaren Nützliches für ihre Kanzlei: Dienstleistungsspektrum der Kanzlei, Aufbau neuer Geschäftsfelder, Management und Organisation. Und zu aktuellen Schwerpunkten, zum Beispiel zu DATEV pro, gibt es viele Angebote als DATEV Schulungen.