DATEV Software-partner
zvoove Group GmbH

zvoove für Gebäudedienstleister

Zvoove für Gebäudedienstleister ist die Branchenlösung für Gebäudedienstleister, die zur umfassenden Steuerung sämtlicher betrieblicher Verwaltungsprozesse beiträgt.

Aus zvoove für Gebäudedienstleister heraus, werden sowohl Personalstamm-, als auch Lohnbewegungsdaten an DATEV LODAS und DATEV Lohn und Gehalt übergeben. Ebenso werden die Personenkonten (Stammdaten) und die Buchungsdaten an die DATEV Rechnungswesen-Programme übermittelt.

Highlights

  • Branchen-Expertise: Orientiert an Praxis-Prozessen der Gebäudereinigung
  • CRM, Angebots-, Auftrags- & Objektverwaltung, Terminmanagement
  • Stundenerfassung, Bruttolohnübergabe, Fakturierung u.v.m.
  • Effiziente Zusatzmodule erhöhen die Effektivität
  • Apps ermöglichen das mobile Arbeiten – jederzeit und überall

Zum Partner

Das in Wietmarschen-Lohne ansässige Unternehmen zvoove Group GmbH wurde 1994 gegründet und bietet zvoove für Gebäudedienstleister an.

Website: https://zvoove.com/

  • Akquise (CRM)
  • Angebots- und Auftragsübersicht
  • Dienstplan
  • Personalplanung und Disposition
  • Arbeitsscheinverwaltung
  • Terminmanagement
  • Tarifvertrag
  • Tourenplanung
  • Fakturierung
  • Rechnungsausgang und Lohndatenübergabe
nach oben

DATEV-Format: Mit der Datei-Schnittstelle DATEV-Format können Stammdaten sowie Bewegungsdaten in das DATEV Rechnungswesen importiert werden. Detaillierte Informationen finden Sie im PDF-Dokument: Funktionsumfang der DATEV-Format-Schnittstelle für zvoove für Gebäudedienstleister.

ASCII-Schnittstelle für LODAS: Mit der Datei-Schnittstelle ASCII-Format können Stammdaten und Bewegungsdaten in DATEV LODAS importiert werden.

ASCII-Schnittstelle für Lohn und Gehalt: Mit der Datei-Schnittstelle ASCII-Format können Stammdaten sowie Bewegungsdaten in DATEV Lohn und Gehalt importiert werden.

Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter:

nach oben

Referenzen

  • Geiger FM IT Service GmbH, Steinbühl 1, 87643 Dietmannsried
  • Marling Gebäudeservice GmbH & Co. KG, Neumünstersche Straße 14, 20251 Hamburg
  • Mato Cujic Gebäudereinigung GmbH, Goerzallee 7, 12207 Berlin
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!