Migrationsphase im September

Die bestehenden Daten aus der kontrollierten Freigabephase werden von uns im September 2019 auf die neue technische Basis von DATEV Meine Steuern übernommen.

Auf Basis Ihrer Rückmeldungen und den Erkenntnissen aus der kontrollierten Freigabephase ist DATEV Meine Steuern weiterentwickelt worden. In diesem Zusammenhang waren Änderungen an der technischen Basis notwendig. Um eine erfolgreiche Übernahme der Daten zu gewährleisten, ist die Installation der DATEV-Programme 13.0 bis zum 14.09.2019 zwingend erforderlich.

Planen Sie deshalb bitte frühzeitig die Installation der DATEV-Programme 13.0, um Komplikationen beim Datentransfer zu vermeiden. Nähere Informationen zur Auslieferung finden Sie unter www.datev.de/softwareauslieferung .

Die Daten werden anschließend automatisch migriert. Nach erfolgreicher Umstellung auf die neue technische Plattform werden Sie an dieser Stelle gesondert über den Abschluss der Migration informiert.

Bitte beachten Sie, dass Mandanten mit abweichender Basisnummer im automatischen Migrationsprozess nicht berücksichtigt werden. Die Registrierung neuer Mandanten wird nach erfolgreichem Abschluss der Migration wieder möglich sein.