DATEV IT-Campus 111

Der DATEV IT-Campus 111 beherbergt alle Entwicklungsabteilungen des Unternehmens. Das Gebäude bietet Platz für 1.800 Beschäftigte sowie moderne Konferenzräume.

Die Fassade des DATEV IT-Campus 111

Hinter der Muschelkalkfassade mit den unregelmäßigen Fenstern arbeiten rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Software-Entwicklung der DATEV eG. Über dem Eingangsbereich schwebt ein DATEV-Logo mit aufgestelltem Schriftzug. Die Anlage wurde im Rahmen eines studentischen Wettbewerbs von drei Design-Studentinnen der Hochschule Hof entwickelt.

datev_itcjpg
Quelle: DATEV eG
151003_DATEV_Fassade_Logo_7553
Quelle: DATEV eG
150217_DATEV_IT_Campus_Nachtaufnahme_1100
Quelle: DATEV eG

Die DATEV-Gärten am IT-Campus 111

An der Rückseite des DATEV IT-Campus 111 stehen den Anwohnerinnen und Anwohnern und den Mitarbeitenden die DATEV-Gärten mit rund 4.500 Quadratmeter Grünfläche zur Verfügung. Schachfelder, Boccia-Bahnen und Sitzbänke laden zum Verweilen und Entspannen ein.

150701_DATEV_Campus_Garten_0075
Quelle: DATEV eG
_DSC3279
Quelle: DATEV eG

Kunst am IT-Campus 111

Möglichst viele Beschäftigte in die Entstehung einer Skulptur einzubeziehen, das war die Idee. Über 100 kreative Köpfe gestalteten 265 Plaketten mit individuellen Gesichtern. Die vier Meter hohe Stele steht für die Wertschätzung gegenüber der Kreativität der Mitarbeitenden, aber auch für den arbeitsteiligen Prozess der Software-Entwicklung.

ma_skulptur_tag
Quelle: DATEV eG
ma_skulptur_nacht
Quelle: DATEV eG

Auch in die Gestaltung der DATEV-Gärten wurden die Mitarbeitenden - sowohl aus der Metropolregion Nürnberg wie auch aus den Niederlassungen - einbezogen. Dort stehen seit Oktober 2021 Skulpturen aus Cortenstahl mit selbst entworfenen Piktogrammen der Beschäftigten. Diese Gartenskulpturen waren ein Projekt von DATEV kreativ, dem Label für Kreativitätsförderung bei DATEV.

image00014
Quelle: DATEV eG

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!