Die häufigsten Fragen zur DATEV-Partnerschaft für Bildung

Was ist die DATEV-Partnerschaft für Bildung?

DATEV ist eine Genossenschaft. Als solche darf sie ihre Produkte und Leistungen nur an Mitglieder abgeben. Bildungseinrichtungen sind nicht mitgliedsfähig. Um ihnen dennoch die Software zur Verfügung stellen zu können, gibt es die Partnerschaft für Bildung. Es handelt sich dabei um eine Kooperation zwischen der Bildungseinrichtung und DATEV. Details sind in eigenen AGBs geregelt. Ziel der DATEV-Partnerschaft für Bildung ist die Kombination von Theorie und Praxis schon während Ausbildung und Studium.

Was kostet die Partnerschaft?

Die Partnerschaft als solche ist kostenfrei. Dazu gehören insbesondere die Software-Nutzung, das Angebot von Anwenderseminaren von DATEV sowie die Medien der Bildungspartnerschaft. Kostenpflichtig ist der Bezug von Arbeitsmitteln der Praxis, Fachliteratur und Lehrmitteln. Die Preise sind Selbstkostenpreise oder stark rabattiert.

Welche Verpflichtungen gehe ich als Bildungspartner ein?

Die Bildungseinrichtung verpflichtet sich mit Anerkennung der AGBs, die Produkte und Leistungen der Partnerschaft allein zu Schulungszwecken zu nutzen. Die Partnerschaft bedeutet jedoch keine Verpflichtung im Sinne eines nachgewiesenen Einsatzes von DATEV-Software oder Lehrmitteln in den Veranstaltungen. Auch eine Exklusivklausel gibt es nicht - es steht Ihnen jederzeit frei, alternative Software einzusetzen. Eine Kündigung der Partnerschaft ist jederzeit, ohne Wahrung eventueller Kündigungsfristen möglich.

Bietet DATEV auch Lehrmaterialien an?

Im Rahmen der DATEV-Partnerschaft für Bildung sind unterschiedlichste Lehrmaterialien erhältlich. Das Angebot reicht von der Software über regelmäßig aktualisierte Lehrmittel bis zur kleinen Unterrichtshilfe. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck im Shop für Bildungs-Partner .

Ich erhalte bei der Arbeit mit Lohn und Gehalt eine Fehlermeldung. Was kann ich tun?

Bitte prüfen Sie, ob Sie den Schulungsmodus aktiviert haben. Alle weiteren Details finden Sie in dieser Anleitung .

Ich habe noch Fragen. Wie kann ich Kontakt zur DATEV aufnehmen?

Lassen sich von Ihren Ansprechpartnern zu einem möglichen Einstieg in die Partnerschaft beraten. Schicken Sie eine E-Mail an bildung@service.datev.de .

Was heißt eigentlich ... ?

Als Einsteiger in die DATEV-Partnerschaft für Bildung werden Sie mit vielen technischen Begriffen konfrontiert. Die wichtigsten von ihnen haben wir für Sie in der folgenden PDF-Datei zusammengefasst:

Ich möchte am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen. Was muss ich tun?

Füllen Sie das folgende Formular zum SEPA-Lastschriftmandat aus und schicken Sie es per Post an uns zurück.

Wie kann ich eine Veranstaltung mit DATEV-Inhalten bekannt machen?

Wir haben eine Mustervorlage und eine Mustervorlage anhand eines Beispiels für Sie vorbereitet:

Die PDF-Dateien können Sie individuell ändern oder ergänzen, ausdrucken und in Ihre Webseite einbinden.

Noch Fragen?

Fragen zu Die häufigsten Fragen zur DATEV-Partnerschaft für Bildung beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen