Fehler beim Installieren i.V.m. dem Service-Release Benutzer- und Rechteverwaltung 2.02

Bei der Neuinstallation und Update-Installation können Fehler auftreten.

Situation 1: Bei der Neuinstallation

Sie installieren die DATEV-Programm-DVD 10.0C im Netzwerk an einem Rechner, an dem bisher keine DATEV-Programme installiert waren. Die Installation bricht bei der DFÜ-Konfiguration ab.

Abhilfe

1. Installieren Sie das Service-Release Benutzer- und Rechteverwaltung 2.02 auf dem Rechner, an dem bisher keine DATEV-Programme installiert waren.

2. Wenn im Installations-Manager nur die Version 2.0 oder 2.01 von Benutzer- und Rechteverwaltung zur Installation angeboten wird, laden Sie das Service-Release über den Menüpunkt Software | Vom RZ holen herunter.

3. Starten Sie die DATEV-Plattforminstallation erneut im Startbildschirm der DVD über Installation starten.

Situation 2: Bei der Update-Installation

Durch das Service-Release Benutzer- und Rechteverwaltung 2.02 vom 24.06.2016 wird eine Änderung in der Datenbank der Benutzer- und Rechteverwaltung durchgeführt. Diese Änderung führt zu #IDM- oder #NK-Fehlermeldungen auf Rechnern, die das Service-Release 2.02 noch nicht installiert haben, aber mit einer bereits angepassten zentralen Datenbank verbunden sind (z. B. PCs, die zum Zeitpunkt der Installation nicht verfügbar waren, Telearbeitsplätze, Notebooks, etc.).

Abhilfe

1. Installieren Sie das Service-Release Benutzer- und Rechteverwaltung 2.02 auf den betroffenen Rechnern.

2. Wenn im Installations-Manager nur die Version 2.0 oder 2.01 von Benutzer- und Rechteverwaltung zur Installation angeboten wird, laden Sie das Service-Release über den Menüpunkt Software | Vom RZ holen herunter.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!