Postversandformat und altes ASCII-Format werden eingestellt

Fragebogen für Hersteller von Software mit DATEV-Schnittstelle

Zum Jahreswechsel 2017/2018 stellen wir das Postversandformat und das bisherige Rechnungswesen-Format (ASCII) ein: Mit Installation der Version 6.1 der DATEV-Rechnungswesen-Programme (Januar 2018) können diese Altformate nicht mehr importiert werden. Beide Schnittstellenformate werden seit 2011 nicht mehr gepflegt.

Wenn Sie noch Programme mit einer DATEV-Schnittstelle im Postversandformat oder im bisherigen Rechnungswesen-Format (ASCII bis 2009 vor der Umstellung auf DATEV pro) anbieten, müssen Sie die Schnittstellen bis zum Jahreswechsel 2017/2018 auf die aktuellen Formate "DATEV-Format" oder "ASCII-Format" umstellen.

Wir möchten unsere Anwender und Nutzer Ihrer Software bestmöglich über den Stand bei Ihrer Software informieren. Bitte teilen Sie uns über den folgenden Fragebogen mit, wann Sie die Schnittstellen in Ihren Programmen auf die aktuellen Formate umstellen werden.