Rechnungswesen: Jahreswechsel 2020/2021 - Wichtige Tätigkeiten beim Jahreswechsel

Jahresübernahme und Neuanlage 2021

Zur Durchführung der Jahresübernahme in das Buchungsjahr 2021 benötigen Sie die Vorabversion 9.15 (Service-Release, Dezember 2020) oder die Jahreswechsel-Version 9.2 (Vollversion, Januar 2021) Ihres DATEV-Rechnungswesen-Programms. Mit dieser Version können Sie auch Mandantenbestände für das Wirtschaftsjahr 2021 neu anlegen.

Für die Abstimmung Anlagenbuchführung und die Soforterfassung ist es erforderlich, dass Anlagenspiegelfunktionen aktiviert sind. Auch für den Anlagenspiegel aus dem Jahresabschluss sind diese notwendig.

Informationen zum Versand der Jahreswechsel-Versionen finden Sie hier:

Aktuelle Auslieferungstermine
Neueste Informationen und konkrete Termine zur Auslieferung von DATEV-Programmen und Bereitstellung von Software finden Sie hier:

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!