Hotfix

WV001508-01520

Grund

Fehlerbereinigung für Rechtsformberatungs-Expertisen V.1.5.

Nähere Informationen

Mit dem Hotfix wird der Fehler behoben, dass Im Steuerbelastungsvergleich fehlerhafte Berechnungen / Auswertungen wegen einer falschen Vorbelegung des maximal möglichen Ausschüttungsbetrages für Kapitalgesellschaften auftreten. Das Problem tritt auf, da nicht für alle Eingabefelder, die den Gewinn verringern, nach Eingabe von Werten automatisch die Neuberechnung des Ausschüttungsbetrages erfolgt.